1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

AGP Modus einstellen

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von K2f, 4. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. K2f

    K2f Byte

    Registriert seit:
    17. Dezember 2000
    Beiträge:
    22
    Hallo erstmal...
    ich habe mir heute eine Asus V8200 T2 Grafikkarte geholt( GF 3 Ti 200)
    So, das installieren des treibers und so weiter ging auch alles einigermaßen glatt nur die Performance ist absolut GF3 unwürdig!
    Im schnitt so 30 bis 40 FPS bei ner 1024x768 Auflösung und 16 bit bei UT und so weiter
    in der information vom treiber steht, dass die karte AGP 4X schafft, und in Klammern dahinter steht : Current Rate 1X...
    ich habe aber im BIOS AGP 4X enabled
    Also, was muss ich noch tun, damit die Karte im AGP 4X Modus läuft???
    Schon mal danke
    [Diese Nachricht wurde von K2f am 04.01.2002 | 20:43 geändert.]
     
  2. K2f

    K2f Byte

    Registriert seit:
    17. Dezember 2000
    Beiträge:
    22
    Ok, danke erstmal.
    hat sich erledigt, hab nochn bisschen im BIOS rumprobiert mit AGP und PCI, und dann den meiner Meinung nach zur Zeit besten Nvidia Treiber draufgemacht(21.83)
    Jetzt läufts rund hab 2500 Pkte mehr bei 3DMark2001 als mit meiner alten MX, und die Spiele laufen jetzt auch mit 32 bit ruckelfrei...Es lebe Nvidia...;-)
    Achso, und ja, ich hab VIA Chipsatz, läuft aber auch so noch mit altem VIA Treiber
     
  3. HWesti

    HWesti Byte

    Registriert seit:
    25. Dezember 2001
    Beiträge:
    97
    kollega vorher hat fast alles gesagt, wichtig wäre nur noch:
    wenn es denn ein VIA-chip is\'
    1. AGP 4.10
    ftp://downloads.viaarena.com/drivers/others/VAGP410.zip
    installieren und dann erst
    2. Nvidia 23.11
    http://205.158.109.140/Windows/23.11/Win9x-Me_23.11.exe
     
  4. Relax

    Relax Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. Oktober 2001
    Beiträge:
    951
    Bios:AGP Aperture Size: (Hälfte von RAM, aber max.128 MB)
    PCIStreaming : Enable
    AGP Fast Write : (ausprobieren, wenn System stabil bleibt...)

    PCI-Slot 1(direkt neben Grafikkarte) freilassen

    Falls Mainboard mit VIA-Chip... neuer Via-4in1-Treiber
    (und hier den VIA AGP Vxd im Turbo-Mode, Mainboard abhängig !) installieren.

    So, mehr weiss ich auch nicht.Es wäre aber bestimmt für
    andere interressant, welches Mainboard du hast...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen