1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

AGP und Grafikkarten

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von HaKi, 10. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. HaKi

    HaKi Byte

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    119
    Was passiert eigentlich wenn ich ein AGP 2x Board habe aber eine AGP 4x Grafikkarte reingebe.

    Leider da "nur" die Leistung (wenn ja erheblich oder so rund um den Faktor 2) oder geht die Grafikkarte dann gar nicht mehr?

    Danke!!!
     
  2. ReneW

    ReneW Megabyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2000
    Beiträge:
    2.486
    Verwechselst Du das jetzt nicht mit der Spezifikation (1 & 2) ??
     
  3. ReneW

    ReneW Megabyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2000
    Beiträge:
    2.486
    Die Grafikkarte funktioniert natürlich problemlos, es sei den das Board hat ein Problem mit die Stromversorgung.
    Der Performanceunterschied ist so ca. 0-2% (meist aber 0), Ausnahme macht hier wieder das allseits beliebte Programm 3DMark da ist der Unterschied zwischen den beiden Modi doch schon sehr groß, nur wer schaut sich schon den ganzen Tag 3DMark an.
     
  4. top secret

    top secret Byte

    Registriert seit:
    4. November 2001
    Beiträge:
    36
    Also erst ein mal wird die Grafikkarte nicht reinpassen, weil dein Motherboard die Einkerbung links hat und deine Karte sie rechts hat. Und auch wenn sie reinpassen würde, werden vielleicht Motherboard und GraKa zerstört, weil das Motherboard AGP2x mit 3,3 Volt und deine GraKa hat AGP4x mit 1,85 Volt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen