1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

AGP8x

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von PANDUR, 6. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. PANDUR

    PANDUR ROM

    Registriert seit:
    25. Februar 2001
    Beiträge:
    7
    frage: kann ich eine AGP8x graka ohne probleme auf meinem A7V KT133 laufen lassen ?
    MB hat ja nur AGP4x !!

    mfg
    pandur
     
  2. PANDUR

    PANDUR ROM

    Registriert seit:
    25. Februar 2001
    Beiträge:
    7
    jau, danke für die antwort :-))

    hab mir das auch so gedacht, aber lieber mal die pofis fragen, erspart viel ärger und laufereien.

    mfg
    pandur
     
  3. Bond

    Bond Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2000
    Beiträge:
    875
    Hi!

    Ja, sollte kein Problem sein.
    Du verschenkst zwar etwas Leistung durch das "schlechte" MB, aber Fehler oder Abstürze gibt es dadurch nicht. Die Karte wird dann einfach nur mit 4x angesprochen (ggf. im BIOS einstellen ob 2fach oder 4fach...)

    MfG
    -Bond-
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen