Ahm Mandrake Update

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von Zement, 18. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Zement

    Zement Kbyte

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    136
    Also ich hab hier Cds von Mandrake 9.0 liegen. Aber ich hab schon gesehen, dass es schon Mandrake 9.1 oder sogar 10.0 gibt. Kann ich einfach 9.0 installieren und dann updaten`?
     
  2. bitumen

    bitumen Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.952
    :) da muss ich auch gleich mal was linken >>>KLICK<<<

    so, mehr aber nicht, da :bömo: --> :btt: --> :haare: --> :rip: :D
     
  3. Zement

    Zement Kbyte

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    136
    Ok, weil ihr so nett wart, schenk ich euch diesen link

    klick

    thx nochmal :bet:
     
  4. bitumen

    bitumen Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.952
    :spitze: nach jahren des lernens kommste dort hin! :D

    mal im ernst. Wenn du ne flat hast und alles mögliche durchprobieren willst, schau bei linuxiso.org vorbei. da ist alles schön beschrieben.
    mdk ist jedoch trotzdem mein favorit! ;)

    bitumen
     
  5. Zement

    Zement Kbyte

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    136
    Wie meinen? Davon will ich mich ja gerade lösen, Nur ich hab bei meinem freund Linux gesehen, da machte er alles mit hilfe einer Konsole, und einen Desktop gab es bei ihm auch nicht.
     
  6. it-praktikant

    it-praktikant Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2002
    Beiträge:
    1.176
    Dann nimm' hat Windows.

    Ich würde dir sogar empfehlen, dass du dir eine Distri suchst, die dir gefällt. Ich hatte mir damals vier Distries runtergeladen und bin dann schließlich bei MDK geblieben.

    Vielleicht Knoppix ...

    Ciao it.
     
  7. bitumen

    bitumen Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.952
    Außer Mandrake kann ich dir noch zu Mandrake raten. SuSE ist naja, wie soll man sagen, meiner meinung nach zum :kotzen: (MEINE MEINUNG!!!)

    bitumen
     
  8. Zement

    Zement Kbyte

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    136
    Vielen dank für eure antworten! :bet: Aber da ich Mandrake noch nicht laden kann könnt ihr mir vielleicht andere Linux Distributionen empfehlen, brauche aber eine auf deutsch und die möglichtst Windowsähnlich ist. Ich hatte schon Linspire probiert aber die Installation will nicht wirklich klappen.
     
  9. bitumen

    bitumen Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.952
    nö, ein paar (un)wichtigen sprachen sind auch auf der ersten cd vorhanden. deutsch und englisch gehören dazu.
     
  10. Zement

    Zement Kbyte

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    136
    Also wenn ich Mandrake auf deutsch haben will, brauch ich auch die 3 CD?
     
  11. bitumen

    bitumen Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.952
    Die "erste final" war schon als iso auf dem mdk-server, wurde jedoch wieder entfernt, da die "zweite final" draußen ist. Diese zweite version ist vorerst nur als pakete vorhanden.

    bitumen
     
  12. it-praktikant

    it-praktikant Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2002
    Beiträge:
    1.176
    @bitumen
    ähm, das ist officiell schon von mandrake-linux.com downloadbar. Aber du meinst sicher die Kaufversion.

    @Zement
    Ich würde dir alle drei CDs empfehlen, da die nützlichen Tools wirklich nützlich sind und du auch manchmal einige devel-Pakete brauchst.

    Absolut notwendig ist aber nur die erste CD.

    Ciao it.
     
  13. bitumen

    bitumen Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.952
    nein, die erste reicht. auf der zweiten sind nützliche applikationen, auf der dritten sind sprachpakete und developer-tools.
    Wenn du noch ein paar tage (wochen :topmodel: ) warten kannst, wird auch auf der offiziellen mdk-seite v10 als iso downloadbar sein.

    bitumen
     
  14. Zement

    Zement Kbyte

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    136
    oja einer von denen gin, aber 2,5 kb/sec :aua: und nicht resumable :heul:, versuch mal mit emule zu laden. Achja noch ne Frage: Da sind ja 3 CDs. Muss ich alle 3 laden?
     
  15. it-praktikant

    it-praktikant Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2002
    Beiträge:
    1.176
    Dann nimm' doch nen anderen Mirror!
     
  16. Zement

    Zement Kbyte

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    136
    Leider kommt da wenn ich runterladen will: Fehler 530: No such file or directory :confused: :heul:
     
  17. bitumen

    bitumen Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.952
    :haare: omg, ich wusste garnicht, dass es bei dir so arg ist! Ich hatte das mal kurz bei v91, als ich lan und modem abwechselnd nutzte :rolleyes:
     
  18. it-praktikant

    it-praktikant Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2002
    Beiträge:
    1.176
    @bitumen
    also nach einem Dutzen Mal habe ich aufgegeben mein Netzwerk per drakconnect zu konfigurieren. Da ist einfach der Wurm drin, wenn die Auflösung der DNS über eine Minute dauert.
    Große Dateien werden per USB-Stick geschaufelt und gesurft wird unter Windows auf'm anderen Rechner!

    Ciao it.
     
  19. bitumen

    bitumen Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.952
    @ zement
    >>>KLICK<<<

    @ it
    mein mdk hat keine macken :motz: :D
     
  20. it-praktikant

    it-praktikant Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2002
    Beiträge:
    1.176
    HAllo Zement,

    also bei mir hat das Update von MDK9.2 auf MDK10 nicht geklappt. Auch das Update von MDK9.1 auf MDK9.2 hat mehr kaputt gemacht als es gut gemacht hat.

    Ich würde dir raten bei MDK9 zu bleiben, wenn es installiert ist und funktioniert, ansonsten wenn MDK noch gar nicht drauf ist, musst du die CDs von MDK10 sowieso runterladen, wenn du das Update darauf machen willst.

    Allerdings hat mein MDK10 einige Macken, zum Beispiel in der DNS-Auflösung.


    Ciao it.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen