1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Akku hält nur max. 100min

Dieses Thema im Forum "Notebooks, Netbooks" wurde erstellt von ItalianBoy, 12. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ItalianBoy

    ItalianBoy Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    590
    Hi liebe Leute!
    Ich hab ein Problem mit meinem Gericom Laptop.
    Es ist schon längere Zeit so, dass der Laptop nur max 100 min anbleibt mit dem Akku. Jetzt frag ich mich ob das normal ist, weil das ja ein Lion Akku ist un die sollten ja richtig lange dauern.

    Hier meine Daten: AMD 2500+, Radeon 9600, 60 GB Festplatte, Pentium 4 Prozessor

    Hier die Netzteildaten: Model 0227A20120
    Input 100 - 240V~, 50-60Hz 2.0A

    Mehr steht irgendwie nit druff. Wie gesagt, dass is ein Lion-Akku, der mal 8 Stunden oder so was halten sollte, naja, ich weiss es nit, könnt ihr mir sagen, ob er kaputt ist, un ich ihn einschicken muss???

    Danke für eure Hilfe!!!
     
  2. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Was jetzt, Intel oder AMD?


    Kein Notebook-Akku hält 8h, auch net wenn er neu ist. Das beste was geht wären ~6h, und das auch nur bei nem Pentium M mit reduzierter Displayhelligkeit.


    Lief das Notebook jemals länger mit dem Akku? Wenn ja, wie lange? Welche CPU hast du denn jetzt genau drin?
     
  3. ItalianBoy

    ItalianBoy Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    590
    Ich hab das notebook vor knapp nem jahr gekauft, un so genau weiß ich das jetzt leider nit mehr wie lange der Akku immer gehalten hatte.

    Cpu?? weiss jetzt nit, der der halt orginal drin war, sry wenn ichs nit weiss. Aber is das wirklich normal dass so ein Akku nur 100min läuft?? Un nit ma bei 100% Auslastung, sondern nur wenn ich word oda so geöffnet habe. Ich denke schon dass das länger halten sollte, oder hält der Akku bei allen nur so wenig???
     
  4. ItalianBoy

    ItalianBoy Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    590
    Oh sry, kein intel, hab mit meinem anderen pc verwechselt.
    :) :dumm:
     
  5. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Ob die 100min zu wenig sind hängt davon ab welcher Prozessor (CPU) in dem Notebook drinsteckt. Ist es z.B. ein Pentium 4 der pemanent auf 3 Ghz läuft dann sind die 100min normal, ist es z.B. ein Pentium M der seinen Takt dynamisch anpasst dann wären die 100min zu wenig.

    Es wäre also schon wichtig dass du rauskriegst was da genau für ne CPU drin ist. Lass mal Everest laufen, das kann dir da bestimmt Auskunft geben.
     
  6. ItalianBoy

    ItalianBoy Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    590
    Informationsliste Wert
    CPU Typ Mobile AMD Athlon XP-A, 1866 MHz (14 x 133) 2500+

    Reicht das??
     
  7. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.989
    Ist schon mal ein Anfang, aber mit welcher Spannung wir die CPU betrieben (sollte auch Everest herausfinden können) und läuft sie permanent mit 1,8GHz ?
    Der AthlonXP kann sich in der mobile-Version heruntertakten, um Strom zu sparen. Nur kann es sein, daß dieses Feature (PowerNow!) deaktiviert ist.

    Gruß, MagicEye
     
  8. ItalianBoy

    ItalianBoy Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    590
    Prozessor Eigenschaften
    Hersteller AMD
    Version mobile AMD Athlon(tm) XP-M 2500+
    Externer Takt 133 MHz
    Maximaler Takt 3000 MHz
    Aktueller Takt 1867 MHz
    Spannung 3.3 V, 2.9 V
    Status Aktiviert
    Sockelbezeichnung Socket-A
    genug???

    Wo kann ich denn gucken, ob das programm das den Prozessor regelt ob das aktiviert ist?
     
  9. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Läuft die CPU permanent auf maximalem Takt oder wird die dynamisch getacktet? Falls du das nicht weißt überwache den Takt mit WCPUID und dessen Funktion "Real Time Clock Checker". Ändert sich die Taktung im normalen Betrieb (je nach Auslastung von 500 - 1800)?

    Welches Betriebssystem ist denn drauf?
     
  10. ItalianBoy

    ItalianBoy Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    590
    Ich hab Windows XP Home Edition druff.

    Ok, ich hab diesen Real Time Clock ausbrobiert und mit angestecktem Akku ist ist die CPU auf 1861,35 MHZ, und verändert sich nur minimal. Dann hab ich den Akku abgemacht und auf einmal wurde der Bildschirm viel dunkler und es waren nur noch 1196,58 MHZ.

    Aber das wunderliche ist, dass der Bildschirm nie dunkler geworden ist, als ich ohne Akku war. Cool, ich glaube durch die Programme die ihr mir gegeben habt, reguliert sich das jetzt, oder wie soll ich mir das anders erklären, hehehehe.

    Jetzt überprüfe ich nur noch wie lange er anbleibt und dann berichte ich.
     
  11. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Ähm, wie jetzt? Meinst du nicht mit angestecktem Netzteil sinds 1800 und im Akkubetrieb sinds 1200? Du nimmst doch net wirklich den Akku raus, du ziehst den Netzteilstecker ab.

    Aber das der nur so zweistufig taktet ist fürn Athlon XP-M ungewöhnlich. Mein XP-M 2000+ taktet in mehreren Stufen zwischen 500 und 1600.

    Wirf mal einen Blick in Systemsteuerung > Energieoptionen > Energieschemas. Was ist da eingestellt? Desktop oder Tragbar/Laptop?
     
  12. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.989
    Kann es sein, daß Du permanent AKKU und NETZTEIL verwechselst?
    Wenn ja: es gibt hier eine Edit-Funktion.
     
  13. ItalianBoy

    ItalianBoy Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    590
    Ja sry, ich verwechsel das immer, hehe.

    Ja, also als ich den stecker gezogen habe waren es nur noch 1200 MHZ, aber jetzt hab ich ausprobiert, wie der laptop ohne Stecker anbleibt, und ich war jetzt knapp 1 stunde im net und hab nur gesurft und schon war der akku auf 7%.

    Ja, bei Energieschemas is auf dauerbetrieb gestellt.
    Hmm, irgendwie komisch, weil ich hatte das ma auf laptop gemacht. Egal ich stelle es wieder auf laptop.
     
  14. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Und wärend dieser Stunde war der Takt immer bei 1200?

    Umschalten auf Lapop-Modus geht ganz einfach. Da wo Dauerbetrieb steht kann man auch Laptop einstellen. Dann auf OK klicken und schon is es umgeschaltet.
     
  15. ItalianBoy

    ItalianBoy Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    590
    Ja der Takt war dann immernoch auf 1200. Irgendwie komisch, meint ihr, wenn ich es schaffe, dass der Takt noch weiter runtergeht, dass der Akku dann länger hält???

    Ja, auf laptop hab ich bereits umgestellt, aber was nützt das eigentlich????
     
  16. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Genau so ist es.


    Das Umschalten auf Laptop sollte eigentlich dafür sorgen dass die CPU dynamisch getaktet wird. Vielleicht fehlen dir aber auch noch Treiber dafür. Schau mal auf der Website des Laptop-Herstellers nach ob es dort was in Bezug auf PowerNow! gibt.
     
  17. ItalianBoy

    ItalianBoy Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    590
    Mein Gott!!

    Es is schon schlimm genug dass gericom laptop sch.... sind, aber jetzt sind sogar ihre HPs sch....! Ich konnte zwar den Link Treiber finden, aber wenn ich dann auf laptops gehe, kommt irgend ne ka...!

    Hmmm, ich hab ma PowerNow! bei google eingegeben und ich konnte das Programm downloaden, hilft mir dass weiter???
     
  18. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Ich denke schon.
     
  19. ItalianBoy

    ItalianBoy Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    590
    Nee, irgendwie doch nit, habt ihr vielleicht doch noch nen anderen vorschlag wie ich den takt runterkriege?
     
  20. ItalianBoy

    ItalianBoy Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    590
    Weiss wirklich keiner wie ich den 1200 MHZ takt noch weiter runter kriege??? Außerdem mit diesem blöden PowerNow!???????
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen