1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Aktueller Treiber für Nvida Riva 128

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von wassi, 9. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. wassi

    wassi ROM

    Registriert seit:
    9. Juni 2002
    Beiträge:
    5
    Meine Söhne können mittlerweile auf unserem alten PC (Win 98; Pent.II)
    bestimmte PC-Games nicht spielen. Es sind nicht nur neue Spiele sondern auch solche, die auch 98 schon vertrieben wurden, wie z.B. "Need for speed". Leider bin ich nur PC-Laie und kein Profi !!!
    Ich war auf der HOMEPAGE von Nvida um dort nach einem aktuellen Treiber Ausschau zu halten. Leider habe ich mir anscheinend die falschen heruntergeladen, auf CD gebrannt und versucht, den Treiber auf unserem alten PC zu installieren- FEHLSCHLAG... Grafikchip nicht gefunden...Installation abgebrochen ????
    Kann mir jemand helfen damit mein "Großer" und mein "Kleiner" wieder Freude am PC-Spielen haben ???
    [Diese Nachricht wurde von wassi am 09.06.2002 | 13:39 geändert.]
     
  2. wassi

    wassi ROM

    Registriert seit:
    9. Juni 2002
    Beiträge:
    5
    Mittlerweile bin ich am Aufgeben.
    Die Programme im Hintergrund sind normal "dosiert".
    Wie gesagt Tumb Raider und diverse Spiele für Junior laufen super!
    DIREKT X 8 ist auch installiert. Mittlerweile habe ich auch \'nen neuen Treiber RIVA 128 Z . Das Dumme ist, die ständige Pendelei zwischen 2 Arbeitszimmer. Denn die Kommunikation im Internet läuft über meinen PC (Windows XP Pentium IV ect. ... und SUPER GRAFIKKARTE), der PC der Jungs (fast 15 und 4) steht im Zimmer nebenan und ist nicht am Netz. Die Festplatte hat max. 8 GB, ich glaube aber ehr 6.
    Wenn sich jedoch mein "Großer" nicht engagiert, denn er will ja schließlich die Rennen fahren, dann muß er ebend ins "Schwarze" gucken. Ich will nicht mehr.... Zudem glaube ich nach wie vor, dass die Grafikkarte für diese 3D-HIGHSPEED-SPIELE neuerer Generation nicht geeignet ist !
    Trotzdem ..., ein dickes DANKESCHÖN an alle die mir helfen wollten !
    KATRIN
     
  3. Mr. Hanky

    Mr. Hanky Byte

    Registriert seit:
    20. Mai 2002
    Beiträge:
    8
    Hallo,

    ich habe diese alte Karte in meinem Rechner immmer noch drin, und die läuft super.

    Zu Need for Speed kann ich nichts sagen, aber Speiel wie Quake III, Star Trek und Co laufen bei mir einwandfrei, mit einer Ausnahme: Soulreaver, da Ruckelt es.

    Ich benutze Direkt X 8 (unter Win 98SE) und den warscheinlich letzten Treiber von Nvidia der auf dieser Karte einwandfrei läuft (kommt mir jefdenfalls so vor) Leider weiß ich die Version nicht mehr.

    Welche Programme laufen eigentlich noch so im Hintergrund? (Virenscanner, Scheduller, Office Indexerstellung etc. ?)
    Sind die AGP Treiber und IDE Treiber fürs Motherboard Installiert?

    ciao
     
  4. Tomthemad

    Tomthemad Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.022
    hallo.......das mit dem bioseintrag lassen wir mal lieber....
    ist eher was für erfahrene anwender....kann viel schiefgehen.!
    hab das nicht ironisch gemeint.....wir helfen hier anfänger gern
    probieren wir mal andere sachen....
    es gibt doch ein directx-diagnose programm.....
    normalerweise ist es im ordner programme...directx....setup...
    installiert....wenn du dann auf den ordner setup klickst....
    müßte dann dxdiag stehen....das ist das programm....zum überprüfen der directx einstellungen...
    nach ein paar sekunden müßte es ein paar ergebnisse abliefern..
    klick dich durch die einzelnen programme...die auch die graka testen können...sobald fehler gemeldet werden....gibt es meißt probleme....
    noch was......
    wenn du mit rechtem mausklick auf den bildschirm klickst....
    müßte ja die treiber und monitoreinstellungen erscheinen...
    es gibt ja 3d einstellungen....etc......ist da alles in ordnung?
    ferndiagnosen sind halt immer etwas schwieriger...aber normal müßten wir deine karte zum laufen bringen.......
    übrigens....läuft der monitor auch nicht mit 60 herz?
    hab noch jede menge ideen aber will jetzt nicht so viel auf einmal.....deinen kindern wollen wir ihren spaß schon geben...
    PS: es würde mir und den anderen helfen....wenn du so viel hier reinschreiben würdest....an einstellungen...wie du siehst...
    dann kann man den fehler leichter finden....
    und noch eins...hier wird nicht aufgegeben....*g*
    mfg.Tom
     
  5. wassi

    wassi ROM

    Registriert seit:
    9. Juni 2002
    Beiträge:
    5
    64 mb ram; 10gb Festplatte, direkt x 7 ist auch installiert.
    Ich habe die Vermutung die Spiele sind zu umfassend, allerdings "Tumb Raider" läuft prima .
    Gruß Katrin
     
  6. wassi

    wassi ROM

    Registriert seit:
    9. Juni 2002
    Beiträge:
    5
    Danke für die hohe "Aufklärungsrate" .
    Ich hab\' die agp-Karte ..., aber wo finde ich den "Bios" ???
    Bisher habe ich nichts erreicht ... außer diese Abstürtze.
    Leider mußte ich gestern wg. "Kopfschm..." den PC ruhen lassen !!!
     
  7. Tomthemad

    Tomthemad Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.022
    hi.......kenne die riva 128 noch sehr gut....
    hatte sie selber.....
    was für eine marke....?
    elsa....etc..?
    ist es eine pci-karte....oder agp karte?
    die zx..mit 8 mb oder die mit 4 mb....?
    spiele gerne...und es lief fast alles.....außer halt bei den neusesten games....ist klar.......
    wenn es eine pci-karte ist......kann man bei den treibereinstellungen.meine die 3d......
    einstellen wieviel MB die karte auslagern kann......standard
    bei open gl........und direct 3d.....sind 5MB......
    würde mal ruhig höhere werte eingeben....
    hatte selber bei den bildschirmschonern probleme
    mit der 5 mb einstellung.....auf 7 mb erhöht...bei open gl....
    da liefen die.....ruhig beide werte über 10 Mb eingeben..!
    falls es eine agp-karte ist....
    im Bios.......gibt es eine einstellung....
    agp-aperture-size......
    dort den wert erhöhen.....auf 64 Mb oder 128 MB
    es könnte auch ein directx.problem sein....
    also einfach noch mal reinposten.....
    da ich die karte sehr gut kenne...und sie lief sehr gut...!
    PS: interessant.....wäre die jetzige treiberversion....
    und das genaue system......
    z.b. celleron 333......64 mb ram.....10giga festplatte....etc..
    wäre sehr hilfreich......
    mfg.Tom
    PS: sorry...sah nicht das es ein Pentium 2 ist...aber die weiteren angaben...ram etc....sind wichtig...
    [Diese Nachricht wurde von Tomthemad am 09.06.2002 | 23:46 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von Tomthemad am 10.06.2002 | 00:06 geändert.]
     
  8. Hollisoft

    Hollisoft Byte

    Registriert seit:
    20. Mai 2002
    Beiträge:
    66
    Hallo!

    Es ist klar das die Grafikkarte nicht viel bringt bei neueren Spielen. Es lohnt sich vielleicht eine bessere Grafikkarte reinzubauen, eine Geforce 2 MX 400 / Ti, bessere Grafikkarten würden sich da nicht lohnen, weil der Prozessor zu langsam ist. Eventuell den Arbeitsspeicher aufrüsten, so um die 128 MB da steigt die Rechnerleistung ennorm (wenn es nicht schon ist, über 128 MB Speicher ist der Rechner auch nicht scheller). Vielleicht ist auch Windows dran schuld, vielleicht wäre es besser mal zu Formatieren und Windows neu installieren.

    Gruß Christian
    [Diese Nachricht wurde von Hollisoft am 09.06.2002 | 18:30 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von Hollisoft am 10.06.2002 | 09:13 geändert.]
     
  9. wassi

    wassi ROM

    Registriert seit:
    9. Juni 2002
    Beiträge:
    5
    Vielen Dank für Deinen Tip, leider habe ich diesen Treiber schon, trotzdem funktioniert gerade dieses Formel-1-Spiel nicht, ...der PC stürtzt immer wieder ab und an der 3D-Spieleinstellung kann ich garnichts ändern, da ich nur graue Felder habe.
    Auch Sven kann nur sehr "abgehackt" gespielt werden.
    Liegt das vielleicht generell an der Grafikkarte ???
    Ich bin schon fast vorm Aufgeben !!!
     
  10. Hollisoft

    Hollisoft Byte

    Registriert seit:
    20. Mai 2002
    Beiträge:
    66
    Hallo Katrin!

    Hab selber bei mein alten Computer eine NVidia Riva 128 drin. Hab mal nachgeschaut und die neuesten Treiber gefunden.

    http://download.medion.de/medion.de/treiber/treiber/download.php?file=treiber/grafik/riva128agp9x.exe&filename=riva128agp9x.exe&id=111

    ->Ziel speichern unter

    Viel Spaß für deine Kinder beim Spielen!

    Christian
    [Diese Nachricht wurde von Hollisoft am 10.06.2002 | 09:15 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen