Aktuelles Knoppix Pcwelt auf Festplatte

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von webdackel, 15. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. webdackel

    webdackel ROM

    Registriert seit:
    15. September 2004
    Beiträge:
    2
    Hallo, ich bin ein totaler Linuxanfaenger aber nicht ganz PC unerfahren, und moechte mir das Knoppix wie in der aktuellen PC-Welt beschrieben auf eine Partition meiner 2. Festplatte installieren. Dort ist auf der ersten Partition Windows Xp

    Diese sekundaere Platte, Master wie die primaere Platte, hat 4 primaere Partitionen. Auf der ersten Festplatte ist nur einen Partition und dort ist W98 installiert.

    Zwischen W98 und Xp waehle ich mit dem Windowsbootloader, der wie ueblich in der boot.ini der primaeren Windowsplatte konfiguriert ist usw und beim Hochfahren erscheint.

    Dies soll so bleiben. Da ich keine funktionierende HD Diskette mehr gefunden habe bei mir, und nicht extra in die Stadt fahren will um mir HD Disketten zu kaufen fuer die Linux Startdiskette, dachte ich mir, vielleicht geht es, das Knoppix nun auf die besagte Partition zu installieren OHNE irgendeinen Bootloader zu installieren dafuer.

    Die zweite Partition auf meiner zweiten Platte ist 3,5 Gigabyte und die habe ich bereits unter Windows mit dem PartitionsManager auf ext3 formatiert. Da soll das Knoppix hin. Ich dachte mir, wenn ich die Knoppix CD einlege dann, kann ich die vor dem Durchstarten mit Parametern dazu bringen, dass Knoppix dann von dieser Festplattenpartition hochfaehrt? Und vor allen Dingen, wenn bei der Knoppixinstallation die Abfrage kommt, wo LILO hin soll, was gebe ich dann ein, damit KEIN Loader installiert wird?

    Danke
     
  2. Rainer04

    Rainer04 Megabyte

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    1.125
    Kannst du alles im frisch angelegten Knoppix-Board nachlesen ...
     
  3. vlees91

    vlees91 Byte

    Registriert seit:
    15. September 2004
    Beiträge:
    43
    ???
    Wo gibts denn das?
     
  4. webdackel

    webdackel ROM

    Registriert seit:
    15. September 2004
    Beiträge:
    2
    Kann mir denn einer sagen, welche Parameter ich eingeben muss beim Starten von KnoppixCD, damit linux von der Festplattenpartition XY hochfaehrt und nicht von der CD durchstartet?
     
  5. harvest

    harvest Byte

    Registriert seit:
    5. September 2004
    Beiträge:
    29
    hallo,

    also ich hab knoppix auf HD. Ich bin erst einmal mit CD und den entsprechenden Parametern (für Auflösung, Hz und dem entsprechenden Kernel) hochgefahren. Dann hab ich mit dem Installationsprogramm (wie in PC-Welt beschrieben) installiert und dabei eine Bootmanagerdiskette erstellt. Nun lasse ich einfach die Diskette im Laufwerk und es startet Knoppix. Ist sie draußen startet XP.
    Ich hatte zuvor schon mit PartitionMagic eine 4GB große EXT3 Partition angelegt. Das Installationsprogramm hat diese erkannt und darauf installiert.

    Gruß

    PS: natürlich mußt du dann entweder die CD entfernen oder als firstBoot dein Diskettenlaufwerk wählen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen