ALC850 auf DFI LanParty - Kein SPDIF oder schlechte Quali

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von Edition, 20. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Edition

    Edition Byte

    Registriert seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    22
    Hallo,
    ich nenne ein neues DFI LanParty UT nF4 Ultra-D mein eigen und habe ein paar Problemchen mit dem Sound...

    Wenn ich die RealTek-Treiber (3.80) benutze dann klingt der SPDIF-Output bei den Höhen und leisen Passagen etwas verkratzt, als wenn Störungen drin wären.
    Wenn ich aber einen AC3-Stream (AC3Filter) drauf gebe und extern decodieren lasse dann klingt es besser.
    Wenn ich die NVidia-Treiber (6.82) verwende habe ich gar keinen Sound am SPDIF-Ausgang. (Auch kein Stream möglich)
    Der Analoge Sound ist OK und funzt bei beiden Treibern klaglos.

    Ich finde auch bei den NVidia-Treibern keine Einstellungsmöglichkeit für die SPDIF-Eigenschaften (außer Lautstärke), nur im Lautsprechertest werden sie direkt angesprochen, bleiben aber stumm.

    Hat jemand selbiges Problem und eine Lösung/Workaround oder Treiber für den Chipsatz wo der SPDIF-Sound OK ist (und funktioniert)?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen