1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

alcohol, *******, brenner, einstellungen

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Marcel79, 23. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Marcel79

    Marcel79 Kbyte

    hallo,

    hab mir den brenner "lg gce-8520b" gekauft. wie brenne ich mit dem eine kopiergeschützte cd, wie z. b. "nena-jubiläumsalbum" oder "trance 80\'s"? beide haben den kopierschutz "cactus data shield 200.0.4- 3.0 build 16a". hab versucht mit hilfe von ******** und profiler diese cds mit ******* zu brennen. ging aber nicht. der buffer ging auf 0 % und die konnte nicht fertig gebrannt werden.
    habe dann versucht die einstellungen mit alcohohler zu übernehmen und dann diese cds mit alcohol zu brennen. ging auch nicht. bei alcohol stand die fehlermeldung "cannot change visible in onshow or onhide".
    was bedeuten diese fehlermeldungen?
    was mache ich falsch?
    am brenner dürfte es nicht liegen (s. test bei chip.de - sorry!).

    danke.

    gruß

    marcel79
     
  2. Marcel79

    Marcel79 Kbyte

    die cds können doch kopiert werden. der buffer schwankt zwar nur zwischen 0 und 1 %, aber die cds (kopiergeschützte) können kopiert werden.

    die fehlermeldung bei alcohol (s.o.) erscheint jedoch nach wie vor. hab im manual nichts betr. dieser fehlermeldung gefunden.
     
  3. Marcel79

    Marcel79 Kbyte

    richtig. fast.

    wollte den sachverhalt einfach neu erklären. mit brennerdaten, usw.

    natürlich hätte ich meinen alten thread ändern können. nicht dran gedacht.

    ich habe die einstellungen so übernommen wie sie mir geraten wurden. hat aber nicht ganz geklappt. wie oben beschrieben. deswegen auch u. a. der neue thread.
     
  4. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Warum noch ein 2. Thread ?

    http://forum.pcwelt.de/fastCGI/pcwforum/topic_show.fpl?tid=118377

    Schon mal geguckt was beim Klick auf den "Ändern"-Button in eigenen Beiträgen passiert ... man kann seine Beiträge ändern, erweitern und sogar löschen ... nur mal so für die Zukunft
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen