1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

ALDI P4 1,8 Ghz fettes Prob.!!!!

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Mover, 30. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mover

    Mover Byte

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    107
    Hallo,

    ein bekannter von mir hat ein fettes Problem mit deinem PC!
    Neulich war bei uns ein Gewitter und mein Bekannter saß bei diesem Gewitter vor dem Rechner irgendwie hat er sich dann während des Gewitters sein Rechner aufgehängt. Und seit dem kommt er nicht mehr ins Windows (XP). Nur mit recovery CD und das auch nicht immer!! Mal erkennt er CD und HDD und dann mal wieder nicht!! Wenn er stehen bleibt, bleibt er er direkt noch dem Arbeitsspeicher zäheln stehn!! Wenn er mal im Win drin ist dann friert das system innerhalb 5 min ein!!

    An was kann das liegen?? Ist das Board oder RAM defekt oder nur ein Softw Prbl.??

    Danke Mfg. Mover
     
  2. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, Defekte könne möglich sein - evtl. Überspannungen; .... .
    Man kann eigentlich nur versuchen, die einzelnen Komponenten (evtl. in einem anderem Rechner) zu checken. Für Aldi-Rechner findest du vielleicht hier mehr Hilfe : http://www.supermarktcomputer.de/forum1/
    MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen