1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Aldi-PC MD8008 und ISDN

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von uwe458, 8. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. uwe458

    uwe458 ROM

    Registriert seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    3
    Hallo,
    besitze den neuen Aldi-PC MD8008 und habe sofort die Modem-TV-Radiokarte gegen eine ISDN-TV-Radiokarte getauscht. Radio und TV waren sofort betriebsbereit, nicht so die Telefon-Funktionalität. AOL habe ich deinstalliert. Danach die Treiber und Phone-Tools installiert. Bei der Installation tauchte eine Fehlermeldung auf, es ging aber weiter. Ich kam problemlos ins Internet (Telekom) und direkt über das DFÜ-Netzwerk. Auch das Telefonieren klappt. Der Hardwarecheck der ISDN-Karte sagt alles i.O. Was nicht klappt ist das Faxen. Einfache Meldung: Datei nicht vorhanden... Anruf bei Medion half bisher nichts. Auslieferungszustand wiederherstellen bringts nicht, da ich ja die Hardware getauscht habe. Hat jemand eine Idee was man noch tun könnte. Auf der Homepage der Phone-Tools habe ich auch keinen Hinweis bekommen.
    mfG Uwe458
     
  2. uwe458

    uwe458 ROM

    Registriert seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    3
    Hallo,
    der Umtausch von Modem nach ISDN-Karte kostete 9,95? (Portokosten) und ist / war befristet. Eine Beschreibung mit den Umtauschmodalitäten über Medion lag bei. Die Karte kam nach wenigen Tagen und mit der Rücksendung hatte ich einige Woche Zeit.
    mfG
    Uwe458
     
  3. Cheesie

    Cheesie Byte

    Registriert seit:
    1. April 2003
    Beiträge:
    24
    was kostete denn dieser Umtausch? Es ist doch nicht ganz gratis.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen