1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Aldi PC MD8383 und Win 98SE, geht nicht?1

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Toddy36, 16. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Toddy36

    Toddy36 ROM

    Registriert seit:
    16. Dezember 2004
    Beiträge:
    3
    Hallo Freaks,
    habe den neuen Aldi Rechner MD 8383 und muß Win 98 SE darauf installieren!
    (habe keinen aktuellen Treiber für einen Belichter)
    Der Rechner installiert auch fleißig läuft dann aber nur im abgesicherten Modus hoch! Wo liegt das Problem?
    Vielen Dank für Eure Tipps im vorraus.

    M.F.G.
    Toddy :confused:
     
  2. drheinlaender

    drheinlaender Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juli 2003
    Beiträge:
    978
    Du weißt aber, dass Windows 98 SE nur auf einer FAT 32-Partition läuft. Die Recover-Partition ist FAT 32. Nun weiß ich auch nicht, ob die Hardware mit diesem BS mitspielt. Treiber wird es dafür wohl auch nicht mehr geben.
     
  3. Toddy36

    Toddy36 ROM

    Registriert seit:
    16. Dezember 2004
    Beiträge:
    3
    Habe den Rechner komplett neu partitioniert, natürlich mit Fat 32!!
    Von einem anderen Forum habe ich den Tipp bekommen das man für Rechner über 2,2 MgHz eien Patch braucht, leider meldet mir dieser Patch "Inkorrekte Windows Version" obwohl er eigentlich für WIN 98 ausgelegt sein soll, weiß bloß nicht ob er auch für Win 98SE geeignet ist-warte noch auf Antwort.

    Toddy
     
  4. Toddy36

    Toddy36 ROM

    Registriert seit:
    16. Dezember 2004
    Beiträge:
    3
    512 MB Arbeitsspeicher, 250 G Festplatte mit einer Partition auf C
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen