Aldi-PC: Medion Titanium MD 8008 XL

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von M@ster, 24. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. M@ster

    M@ster Byte

    Registriert seit:
    31. März 2004
    Beiträge:
    8
    :D
    Schön dass der Computer schon über Gigabit LAN verfügt!!!!
    :p :p ;)
     
  2. sAcKrAttE 2ooo

    sAcKrAttE 2ooo Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    933
    keine sorge, das stimmt schon alles so. das kabel is einfach nur katastrophal verlegt. teilweise stehen die möbel drauf, und wieviele knicks und schleifen da drin sind möcht ich garnet wissen.

    aber danke für die hilfe.

    mfg Sr2k
     
  3. M@ster

    M@ster Byte

    Registriert seit:
    31. März 2004
    Beiträge:
    8
    Hallo Sackratte 2000!
    Guck erstmal nach ob du das richtige Kabel (lan Patch Crossover ect.) hast wenn ja dann guck dir mal die Netzwerkkarte an bei meiner (onboard) musste ich erst 100mbit aktivieren!
    :cool: :cool: :comprob:
     
  4. sAcKrAttE 2ooo

    sAcKrAttE 2ooo Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    933
    na euch gehts ja noch gut. ich hab leider meinem vater (DAU) das verlegen des netzwerkkabels überlassen. es is einfach grausam. voll der wirrwar usw... von 100Mbit krieg ich jetzt grade mal 1Mbit zustande. JA richtig gelesen. EINEN megaBIT, nicht Byte. :heul:
    Zum Glück kriegen wir bald Wlan...:D

    mfg Sr2k
     
  5. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Auf dieser Web-Site wird für die optimale Dateigröße, was Datendurchsatz des Netzwerks angeht, folgende Faustregel angeben :

    Quelle : http://www.ahelpline.com/help/Windows2000Server/kap_21.html

    Das heißt, in einem 11Mbit-WLAN wären es etwa 1.35 MB.
     
  6. M@ster

    M@ster Byte

    Registriert seit:
    31. März 2004
    Beiträge:
    8
    Das is doch wohl n witz!!
    Ich hab den Computer, der hat grad mal 100 mbits.

    Aber schön wäre es;) ;)
     
  7. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Wenn du ein paar Tausend kleine Dateien ziehst, hast du einen enormen Geschwindigkeitsunterschied gegenüber einer oder weniger großer Dateien mit in etwa gleichem Datenvolumen.
     
  8. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.953
    Ich habs mit ordentlich großen Dateien getestet, die einige Minuten brauchen zum kopieren und auf die kommt es ja an.
    Ob ich einen kleine Datei nun in 1 oder 2 Sekunden rüberziehe, dürfte unerheblich sein.
     
  9. TrinoX

    TrinoX Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    526
    cool, das werd ich mal bei meinem GBit-Netz austesten, und mich dann mal melden, was das so über die Leitungen saust. :D

    TnX
     
  10. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Das hängt nicht nur von der Hardware und Software der Netzwerk-Infrassruktur ab, sondern auch in starker Weise von der Datenstruktur (große oder kleine Dateien). Eine sehr präzise Messung bei unterschiedlixch gegebenen Beipieldatenstrukturen ermöglicht NetIO :

    http://www.pcwelt.de/downloads/utilities/sonstiges/39817/
     
  11. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.953
    Die Geschwindigkeit mißt bei mir der TotalCommander und der ist in dieser Hinsicht recht genau. Mir ist klar, daß ich damit deutlich unter den Werten liege, die nicht nur theoretisch, sondern auch praktisch möglich sein sollten.
    Aber ich hab den Wurm einfach noch nicht gefunden :-(
     
  12. TrinoX

    TrinoX Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    526
  13. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.953
    Der Aldi-PC von vor einem Jahr mit GBit-Lan? Na warum nicht, vielleicht stimmts ja.

    @TrinoX: 250MBit/s wäre doch schonmal nicht schlecht, mein 100MBit/s-Netzwerk schafft gerade mal gemächliche 25MBit/s.
     
  14. TrinoX

    TrinoX Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    526
    is das was besonders für Dich das Du Dich so freust, oder hast Du schon andere GBit Komponenten, oder was ist der Anlass Deiner Freude.

    PS.: Versprich dir von GBit nicht zu viel, realistitsch sind max 200 bis 250 MBit, die über die Leitungen gehen. (Weis ich aus eigener Erfahrung)

    TnX
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen