1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Aldi PC übertakten WIE?

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tuning" wurde erstellt von Verkel, 7. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Verkel

    Verkel Byte

    Registriert seit:
    18. Dezember 2002
    Beiträge:
    33
    Hallo,
    kann mir jemand sagen, wie ich meinen Aldi Pc übertakten kann von 1,8 GH auf 2 GH?
    Im Bios lässt sich nichts verstellen, die Sachen mit denen man das macht sind grau, kann nicht drauf gehen.

    Das hier ist mein PC http://www.pcwelt.de/tests/hardware...notebook/20364/

    Danke für die Antworten
     
  2. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Ja was jetzt? Vorhin hast du gesagt, du spielst und jetzt einmal ein "Nicht Viel Spieler"? Aus Sicht eines Solchen Users sehe ich es auch anders
     
  3. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Das weiß ich zu berücksichtigen, ich hab die Karte jaa uch in meinem Rechner, nur, Aldi bringt nur jedes halbe Jahr so nen PC und Dell und Alien haben die PC's die ganze Zeit über! Und das, finde ich, ist auch wichtig. Und Aldi benutzt zudem noch abgespeckte OEM-Karten, um dem Preis gerecht zu werden. Das ist in meinen Augen ein Nachteil, weil die damit am falschen Ende sparen!
     
  4. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    nunja..die karte im letzten aldi-rechner war ja auch nicht so schlecht
     
  5. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Stichwort Grafikkarte: DAS ist der Punkt!!! Die meisten Komplett PC's werden mit ner FX 5200 oder FX 5600 versehen. DAS ist zum in die Tonne treten! Nur ganz wenige Komplett-PC's haben gute Grafikkarten. Darin sind Dell und Alien-Hardware noch am angenehmsten, weil die Grafikkarten wie die Radeon 9800XT anbieten. Macht sonst keiner!
     
  6. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    hab ich dass gesagt? :huh:

    (aber es geht besser;) )

    ging nur darum, dass bufid sagte er hatte noch kein problem mit koplettrechnern und da die ein gelcoktes bios haben (dell, medion, HP, usw.) kann erkein overclocker sein..und darum gehts doch in dieser rubrik..;)
     
  7. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Dann ändere deine Meinung. Die Komplett PC sind n Kack optimiert, die sind Nullkommanix aucheinander abgestimmt!
     
  8. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Hast du schonmal den richtigen Gamer PC Komplett gesehen??? Überall gibt es Haken! Bei ALLEN Komplett PC's werden Z.B. die Speicherlatenzen nicht angezeigt, es gibt auch keine Temperatur Anzeige! Nichtmal bei den Krachern von Alien-PC gibts sowas. Und DAS darf nicht fehlen!
     
  9. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Selbst bei Komplett PC's ist es durchaus schwieriger aufzurüsten, als bei selbst zusammen gebauten Comp's, wegen der Komponentenauswahl halt.
     
  10. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Bei einem selbst zusammengestellten System, kann man wenigstens die Komponenten optimal auf einander abstimmen, als wenn man fertige Systeme aus irgendeinem Regal rausholt und mit dem leben muss, was verbaut wurde.

    @ Poweraderrainer

    Nur weil man ein optimal abgestimmtes System hat, muss man nicht OCen. :D
     
  11. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    bist kein overclocker, was?;)
     
  12. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Die Vorteile: Man kann nach seinem Geschmack und Budget zusammenstellen und hat es später bei Troubleshooting viel leichter, weil man weiß, was in dem PC überhaupt drinnen ist
     
  13. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    und keinen komplettrechner mehr..selberbauen ist das beste
     
  14. Verkel

    Verkel Byte

    Registriert seit:
    18. Dezember 2002
    Beiträge:
    33
    mit 14 kennt man sich noch nicht so gut aus, und dann ist man auch mit einem "ALDI PC" zufrieden. oder? :o

    Jetzt bin ich 16 und habe auch mehr Erfahrung. Der nächste PC wird kein Aldi PC sein
     
  15. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Das muss nicht gehen und ist absichtlich ! so gewollt und auch so beim jeweiligen Hersteller in Auftrag gegeben worden. Gleiches übrigens in aller Regel auch bei PC von DELL und anderen Herstellern.

    Wenn du übertakten willst, dann stelle dir den PC selber nach deinem Gusto zusammen und dann kannst du "Hand anlegen".

    Überlege doch mal wer sich in aller Regel einen ALDI-PC kauft ... oft doch User die von der Technik und den Innereien des PC keine bis wenig Ahnung haben ... und damit dann noch den Support belasten :confused:
     
  16. Verkel

    Verkel Byte

    Registriert seit:
    18. Dezember 2002
    Beiträge:
    33
    sorry, ist kein notebook
    ist ein richtiger pc, die url will irgendwie nicht richtig

    muss doch irgendwie trodsdem gehen oder? mit dem übertakten
     
  17. Verkel

    Verkel Byte

    Registriert seit:
    18. Dezember 2002
    Beiträge:
    33
  18. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Das ist von Medion (bzw. in dessen Auftrag vom Hersteller) absichtlich so gemacht worden, damit man den Support nicht noch zusätzlich bei fehlgeschlagenen Übertaktungen mit Fragen konfrontiert.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen