Aldi-Pc und Datenschutz

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von snoop99, 24. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. snoop99

    snoop99 ROM

    Registriert seit:
    24. November 2004
    Beiträge:
    1
    hallo leute,

    ich hab mir den aldi rechner von letzten jahr geholt 8080xl. als ich dann mal bei nem problem mit dem brenner bei der hotline angerufen hab wollten die gleich meine pc-seriennummer (rückseite am pc) haben und mich sozusagen zwangs-registrieren. hab ich denen aber nicht gegeben :p
    Was ich daran bedenklich finde ist, dass diese nummer auch ins netz übertragen werden könnte bzw man anhand der nummer wiederum die xp-seriennummer feststellen könnte usw. so wäre wiederum auch ein "zwangsregiesrtrierung" bei microsoft möglich. wie genau iss ja auch egal, jedenfalls ist man idendifizierbar, auch wenn man eigenlich anonym surfen wollte. (klar, ist man über den provider auch, aber dass is hier was andres) Und probs kann es auch geben wenn man dann mal ein andres betriebssystem draufmachen will (zb xp corparate), dass man nicht legal erworben hat. Bei anderer software nat. auch, insb. von microsoft.

    natürlich betrifft das ganze sicherlich nicht nur aldi rechner.

    was meint ihr dazu?


    grüsse snoop
     
  2. Michi0815

    Michi0815 Guest

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    3.429
    bei deiner galoppiernden paranoia solltest du vielleicht mal einen besuch beim hirnschrumpfer in erwägung ziehen :rolleyes:

    ein gepflegter verfolgungswahn ist nicht schlecht, aber das...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen