ALDI-PC und NTFS HILFE !!!!!

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Hoomie, 26. November 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hoomie

    Hoomie ROM

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    1
    Hallo,
    ich habe mir den Aldi-Pc zugelegt und will dieses XP Löschen. Meine Platten habe ich schon mit fdisk neu partinioniert, nur leider bekomme ich diese NTFS-Sache nicht runter.

    Wer kann mir sagen, wie ich dieses NTFS von meiner Platte bekomme und endlich mein Win98 draufspielen.

    Danke im Voraus.

    Gruß
    Hoomie
     
  2. Setec

    Setec ROM

    Registriert seit:
    28. November 2001
    Beiträge:
    6
    Schönes Tool names xfdsik, damit kann man auch NTFS-Partitionen löschen

    http://www.mecronome.de/xfdisk/deutsch.html

    Tschö mit ö
    Setec
    [Diese Nachricht wurde von Setec am 28.11.2001 | 11:57 geändert.]
     
  3. Maik1095

    Maik1095 ROM

    Registriert seit:
    30. Juli 2001
    Beiträge:
    7
    Hi

    Du kannst die NTFS-Partition auch mit FDISK löschen. Du musst nur in den FDISK-Optionen den Eintrag -Nicht DOS Partition löschen- anwählen. Sohab ich es jedenfalls bei mir gemacht un es klappt.
    Aber mal am Rande: Was gefällt dir an XP nicht?

    Gruss

    Maik
     
  4. Windows3000

    Windows3000 Byte

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    24
    Hallo,

    das ist kein grosses Problem, der fdsik wird einfach alt :-))

    hier ein link auf ein kleines tool damit kannst du den mbr löschen kannst,
    ftp://ftp.heise.de/pub/ct/ctsi/killmbr.zip

    danach die Partitonen wieder mit fdisk einrichen,

    dann klappt es auch mit win98 :-)

    cu
    AW
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen