Aldi-Süd: DVD-Recorder für 299 Euro

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von al20, 27. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. al20

    al20 Kbyte

    Registriert seit:
    30. April 2001
    Beiträge:
    203
    Hallo Leute,

    da es den Recorder ja schon mal gab, dürften ja inzwischen Erfahrungen zum Recorder vorliegen.

    Kann jemand den Recorder empfehlen???

    Laßt mal hören (lesen).

    Viele Grüße

    Al20
     
  2. Edgar4555

    Edgar4555 ROM

    Registriert seit:
    20. Mai 2004
    Beiträge:
    1
    Mal ne Frage ich habe den DRW1000 von Aldi kann mir von Euch jemand sagen wie ich den Ländercode frei mache um zb. US Videos zu sehen.
    Danke im voraus
     
  3. wbinside

    wbinside ROM

    Registriert seit:
    19. Januar 2002
    Beiträge:
    2
    Hallo allerseits,
    habe gerade mit Interesse alle Beiträge bezüglich des DRW 1000 gelesen, hatte ich doch auch bei dem kürzlich erworbenen Gerät einige Schwierigkeiten, u.a. auch die Vergesslichkeit von Showview sich den einmal eingegebenen Programmplatz zu merken. Der Support konnte mir nicht entscheidend helfen, auch die aktuelle Software brachte keine Besserung bezüglich Showview.

    Nun bekam ich von einem Arbeitskollegen, bei dem die Programmplätze gemerkt wurden, dessen Firmware-Update-CD vom November vergangenen Jahres. Ich habe Sie aufgespielt und siehe da, die Programmplätze wurden, einmal eingegeben, auch nach dem Einschalten aus dem Standby-Betrieb wieder erkannt. Da mir es aber wichtiger erschien, dass sich bei der neuesten Firmwareversion die Uhr frühmorgens sich automatisch korrigiert, spielte ich das neueste Update wieder auf. Hier stellte ich jetzt mit Erstaunen fest, dass die Programmplätze immer noch gemerkt wurden und bei Eingabe der Showviewnummer sich automatisch eintrugen. Habe nun mit Vorgängerversion der Firmware alle betreffenden Programme eingegeben, die neueste Firmware wieder aufgespielt, und jetzt klappt es auch mit Showview.

    Diese, meine Feststellung legt die Vermutung nahe, dass bei den kürzlich verkauften Geräten, die Firmware vom November 2003 Voraussetzung für das Aufspielen der aktuellen Firmware ist, um alle Verbesserungen, die diese bringen soll auch zu erhalten. Ansonsten funktionieren alle "Verbesserungen" des Firmwareupdates, soweit ich das im Moment beurteilen kann, einwandfrei.

    Das solls dann auch mal gewesen sein

    MfG wbinside
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.953
    @Fehlerchen:
    Wenns danach geht, ein PC schafft das Aufnehmen auch ohne DBox, TV-Karte genügt...
     
  5. Lois lane

    Lois lane ROM

    Registriert seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    5
    hallo,

    ich bekomme eine Scartverbindung, nur ist die Qualität der Aufnahme auf DVD nicht sehr gut.
    Verbinde deinen VHS Recorder über Scart mit dem DVD Recorder, dann gehst du über das Setup Menü in die Videoeinstellungen/Videoausgang. Dort hast du 3 Einstellungsmöglichkeiten, die du ausprobieren kannst.
    Geh wieder aus dem Setup Menü raus. Dann lasse die Videocassette laufen, die du aufnehmen möchtest, stelle im TV den DVD Recorderkanal ein und drücke solange auf source, bis das Bild der Videocassette erscheint.
    Wenn das nicht klappt, lade dir aus dem Internet auch mal die Firmware wie oben beschrieben runter und lade alles auf den DVD Recorder.

    Viel Erfolg

    Lois Lane
     
  6. tausendsassa

    tausendsassa Byte

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    70
    Ich habe mir den DRW1000 bei EBAY ersteigert und bin ganz zufrieden damit. Allerdings bekomme ich es nicht hin, von meinem VHS-Recorder auf DVD aufzunehmen. Ich habe eine Scart-Verbindung hergestellt, aber es kommt immer die Meldung "es wird kein Signal empfangen". Was mache ich falsch, oder kann mir mal jemand seine Erfahrungen schreiben?!
     
  7. Lois lane

    Lois lane ROM

    Registriert seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    5
    hallo,
    herzlichen Dank an euch, eure Tipps hatten mir geholfen, ich hab nun das Up-Date gemacht und siehe da, es läuft alles auf dem PC

    :jump: :jump: :jump:

    ........ danke, danke, danke......

    Lois Lane
     
  8. al20

    al20 Kbyte

    Registriert seit:
    30. April 2001
    Beiträge:
    203
    Hallo,

    bei mir läuft's mit dem neuen Update besser.

    - Uhr funktioniert einwandfrei
    - "Sender merken" bei ShowView funktioniert (auch nach dem Abschalten)
    - Filme werden jetzt auch auf dem PC ganz gespielt


    @heidon

    evtl. musst du einen Reset durchführen. Mir hat die Hotline auch schon dazu geraten. Aber VORSICHT! Damit verliert er alle bis dahin gemachten Einstellungen (Sender/Uhrzeit/persönliche Einstellungen/...)!

    Bei geöffnetem DVD-Laufwerk (TV einschalten nicht vergessen) folgende Tastenkombination drücken: 321 - CLEAR - ENTER.
    Am TV-Gerät erscheint eine Meldung, dass der Reset durchgeführt wird.

    Vielleicht bringt das ja was.


    Viele Grüße

    Al20
     
  9. Lois lane

    Lois lane ROM

    Registriert seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    5
    hallo,
    die Firmware hatte ich mir gestern runtergeladen, aber noch nicht auf den Recorder übertragen. Ich bin mir unsicher, weil ich gelesen hatte, dass manche Recorder dann schlechter laufen, als vorher!

    Zurückbringen nach 2 Wochen bei Nichtgefallen ist richtig, aber ich habe doch 2 Jahre Garantie und wenn die Kiste nicht so läuft, wie sie soll, dann ist das ein berechtigter Reklamationsgrund!
    Ich finde, Tevion darf einfach nicht verschweigen, dass die gebrannten DVDs nicht auf einem PC abspielbar sind - obwohl, für 299,- Euro kann man wohl nicht so viel verlangen und aufnehmen + abspielen macht meiner einwandfrei!

    Mich würde interessieren ob die DVDs laufen, wenn man den Recorder oder einen anderen DVD Player über eine TV Karte an den PC anschließt? Leider kann ich das nicht ausprobieren, ich habe keine TV Karte in meinem PC und fraglich ist dann auch, ob die Filme bearbeitet, bzw. screenshots geschossen werden können!

    Lois Lane
     
  10. heidon

    heidon Byte

    Registriert seit:
    13. Februar 2001
    Beiträge:
    22
    Hallo,
    habe sogar von Siemssen eine CD bekommen (WOW!) mit der neusten Firmware.
    Aber irgendwie sehe ich keine Verbesserungen, muss ich ev. die Programme nochmals neu einlesen lassen (ARG!) ?

    Neu habe ich auch ein Problem, wenn ich von einer VHS-C Cassette kopiere. Dann bricht er so nach etwa 2 Min. ab, mit der Meldung "Kein Signal...".
    Was kann das bloss wieder sein?

    Mit zurückbringen ist es wohl langsam gelaufen, nach 2 Monaten, oder ?

    Gruss

    Heinz
     
  11. al20

    al20 Kbyte

    Registriert seit:
    30. April 2001
    Beiträge:
    203
    Hallo,

    hast du die neue Firmware schon drauf?
    Mit der soll es jetzt möglich sein, die Filme auch auf dem PC anzuschauen!

    Firmware gibt's bei Siemssen

    Viele Grüße

    Al20
     
  12. Lois lane

    Lois lane ROM

    Registriert seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    5
    hallo,
    bin auch seid einigen Wochen Besitzer dieses DVD Recorders und habe mit dem Aufnehmen keine Probleme, wenn es mich auch ein wenig stört, dass keine VPS- oder Showviewaufnahmen über Receiver, in meinem Fall ein Premiere Receiver möglich ist.
    Aber wenigstens funktioniert der Timer meines Recorders einwandfrei, auch die Aufnahmen sind sehr gut, in SP.
    Aber einiges stört mich doch, vielleicht weiß jemand hier Bescheid:
    1. egal wie ich meine Videokamera/Videorecorder an den DVD Recorder anschließe, die Aufnahmen mit dem DVD Recorder sind sehr schlechter Qualität
    2. wenn ich versuche, meine mit dem Recorder gebrannten DVDs auf dem PC über Power DVD oder Windows Mediaplayer abzuspielen, passiert immer das gleiche, ca. 30 Minuten der DVD kann ich anschauen und dann ist Schluss :(

    Gibt es eine Lösung?
    Ich überlege wirklich, das Gerät zurückzubringen, denn ich habe es mir hauptsächlich gekauft, um alte Cassetten zu überspielen, bzw. um gebrannte Filme auf dem PC anzuschauen!

    Lois Lane
     
  13. wbinside

    wbinside ROM

    Registriert seit:
    19. Januar 2002
    Beiträge:
    2
    P.S.: Weiss auch jemand, wo man beim TEVION DRW1000 die aktuell geladene Firmware-Version checken kann?

    Hallo swisspad,

    die Versionsabfrage machst Du wie folgt:

    Taste "Setup" , 3 - 2 - 1 eingeben, dann die Taste Display drücken.

    Viel Erfolg

    wbinside
     
  14. al20

    al20 Kbyte

    Registriert seit:
    30. April 2001
    Beiträge:
    203
    Hallo,

    die Updates findest du unter

    www.siemssen.de

    Vor ein paar Tagen kam gerade ein neues Update für die Firmware des DRW 1000.

    Viele Grüße

    Al20
     
  15. swisspad

    swisspad ROM

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    1
    Hallo Leute,

    Habe mir in Deutschland vor ein paar Wochen den TEVION DRW1000 geholt und heute die neue Firmware mit Eurer Hilfe aufgespielt, in der Hoffnung, dass ich meine Probleme gelöst kriege.

    Ich will von einem CANON Digital Video Camcorder DV400 über ein gekauftes Firewire-Kabel auf den DRW 1000 archivieren. Leider kann ich über die SOURCE-Taste auf der Fernbedienung NIE ein Signal von der DV-Cam empfangen. Also bringt eigentlich mir das Gerät fast nichts neues.

    Wer hatte dasselbe Problem, wer weiss Abhilfe. Vielen Dank für Eure Hilfe.

    Patrick

    P.S.: Weiss auch jemand, wo man beim TEVION DRW1000 die aktuell geladene Firmware-Version checken kann?
     
  16. al20

    al20 Kbyte

    Registriert seit:
    30. April 2001
    Beiträge:
    203
    Hallo Leute,

    klappt das bei euch mit dem Merken der Showviewnummer, so wie es im Firmware-Update angekündigt wurde?

    Gruß

    Al20
     
  17. heidon

    heidon Byte

    Registriert seit:
    13. Februar 2001
    Beiträge:
    22
    ...nicht uneingeschränkt, auf jedenfall was die Schweiz betrifft.
    Anscheinend hat er leichte Probleme mit unseren Kabelnetzen, sind doch 2-3 Sender nicht in der gewohnten Qualität zu empfangen, auch der normale TV-Empfang (bei ausgeschaltetem Gerät) ist leicht gestört (ZDF,SF2...).
    Ich kann es allerdings nicht klar dem DVD-Brenner zuordnen!
    So wie es aussieht, wurde beim Tuner am meisten gespart!

    Auch Show-View ist nicht optimal, da die Programme nicht sauber zugeordnet sind und man dies (meines Wissens) nicht einstellen kann (Ländercode!).

    Aber ansonsten bin ich recht zufrieden, was die Qualtität der Aufnahmen betrifft. Allerdings habe ich da noch nicht gross rumgepröbelt mit den Qualitätsstufen etc.
    Kopieren von Video oder auch DVD möchte ich mal versuchen.

    Werde euch möglichst auf dem laufenden halten!

    ------------------------
     
  18. tausendsassa

    tausendsassa Byte

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    70
    Hallo zusammen, "heidon", würdest du denn jetzt den Recorder empfehlen? Was haben Andere inzwischen für Erfahrungen gemacht?
     
  19. heidon

    heidon Byte

    Registriert seit:
    13. Februar 2001
    Beiträge:
    22
    ---->>> Update:
    nachdemdie Sender so mies reinkamen, habe ich an siemsen.de ein Mail geschrieben.
    Und ich bekam eine beschrieb, wie man die Sender manuel ( warum steht das nirgends?) einstellen kann:
    ---->
    "Um einzelne Sender einzustellen gehen Sie bitte wie folgt vor:

    -den Sender einstellen
    -über die Taste "Step" in das Feintunning-Menue gehen
    -mit den +/-Tasten den Sender einstellen"

    <----

    Und siehe da, jetzt läuft auch hier in der Schweiz (fast) alles tadellos....
    JETZT bin ich zufrieden !

    Gruss an alle und hoffe dem einen oder andern auch nen Tipp vermittelt zu haben !

    Heinz
     
  20. doodsi

    doodsi ROM

    Registriert seit:
    2. März 2004
    Beiträge:
    1
    hallo zusammen.

    habe mir gestern den tevion bei aldi gekauft. habe mich in der letzten zeit etwas mit dem thema beschäftigt,weil ich für meine camcorder aufnahmen meinen vhs rec. gegen eine dvd rec. tauschen wollte. hauptkriterium war der dv eingang,der preis und der gute ruf der aldi elektroprodukte. auch wenn de test des nov./dez. gerätes nicht so toll war.

    so,nun meine erfahrungen von 2 tagen:

    -bedienung per fernb. ist etwas gewöhnungsbedürftig.
    man hätte die knöpfe,die man ständig braucht ( set up,source,edit,record) ruhig etwas grösser/besser plazieren können.

    - die aufnahmen sind von der schärfe ganz okay. mir fällt auf,das sowohl bei camcorder als auch bei vhs aufnahmen ziemlich "hell" aufgenommen wird. die personen/ gegenstände im vordergrund sind okay aber im hintergrund ist es mit der farbtreue/helligkeit nicht so doll.

    -einige original dvds liessen sich kopieren.


    bin mir noch nicht ganz schlüssig, ob das alles so okay ist. vor allem,wenn ich die camcorder aufnahmen mir so angucke und dann per dvd. ist schon ein kl. unterschied.
    von daher wäre mir eure meinung wichtig bzgl. bild/farbtreue und ob andere dvd recorder in der preisklasse es besser können!!


    grüsse joerg
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen