Aldi Süd: MP3-Player mit 512 MB

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von benhennig, 4. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. benhennig

    benhennig ROM

    Registriert seit:
    21. Oktober 2003
    Beiträge:
    5
    Hallo!

    Ich finde die Info auf der Aldi Homepage etwas fraglich, da hier "nur" von einer 512 MB möglichen Erweiterung per SD-Card die Rede ist. Nun frage ich mich, ob da keine größeren SD-Cards reinpassen, oder ob ich das Ding möglicherweise auch mit 1GB Karten erweitern kann...ich wüsste nicht, was da (technisch) gegen spricht...aber vielleichrt weiß jemand näheres? Ansonsten sieht das Teil nämlich ganz nett aus, auch wenn es preislich gesehen sicher günstigere Varianten in der MB-Klasse gibt (aber ich habe nun mal ein paar SD-Cards, daher ziehe ich den Kauf in Erwägung).

    Grüße,
    Ben
     
  2. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129
    also im text steht ja: zusätzlich maximal 512 MB aufstocken

    klingt ziemlich eindeutig. kann doch sein, dass das gerät eine beschränkung auf diese größe hat. ansonsten könnte man ja 1 gb sd-karten reinsetzen. und wäre eine geräte-klasse mit 1,5 gb geschaffen. für ca. 160.- euro und das will wohl keiner.

    oder denke ich jetzt wieder zu verquer ?
     
  3. andideasmoe

    andideasmoe Megabyte

    Registriert seit:
    13. November 2003
    Beiträge:
    1.788
    Es kann durchaus sein, dass das Gerät keine größeren Speicherkarten verwalten kann, einfach, weil es technisch nicht dazu in der Lage ist. Genauso wie normale 32 Bit Prozessoren nicht in der Lage sind, mehr als 4 GB an Ram zu verwalten, Windows 98 nicht mehr als 127 GB Festplattenplatz verwalten kann... Ich denke hier spielen weniger politische als eher technische Beweggründe eine Rolle.
     
  4. Girgei

    Girgei Byte

    Registriert seit:
    9. September 2000
    Beiträge:
    42
    Der Player mag ja ganz ok sein, aber das Display, die Schrift und die Bedienung (über das Menü) sind unter aller ***. Wer Mäuseaugen hat, kommt vielleicht klar.
    Girgei
     
  5. cykon

    cykon Byte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2002
    Beiträge:
    17
    Leider muss ich Dir da zustimmen, ausserdem hat das Teil nur einen USB 1.1. Anschluß -> :aua:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen