1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

aldi titanium md 8000

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Enrico Holz, 20. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Enrico Holz

    Enrico Holz ROM

    Registriert seit:
    20. Oktober 2003
    Beiträge:
    4
    hallo,
    ich habe den aldi md 8000 rechner
    habe win 2000 drauf und bin sehr zufrieden
    meine kinder wollten alte spiele von cd spielen die win 98 brauchen und ich meinen scanner von agfa anschließen der nur noch treiber von 98 hat

    habe eine neue partition aufgespielt und98 inst.
    der rechner läuft mit den medion (alten und neuen win98 treibern/auch mit den original treibern) aaaaber jetzt kommt der hammer
    wenn ich die nvidia treiber aufspiele startet der rechner nicht mehr oder er stürtzt ab oder er gibt fehlermeldungen aus und die soundcarte brummt und quietscht beim start
    medion sagte mir das der rechner mit xp ausgeliefert wurde und nur damit läuft
    aber auf ihrer internetseite haben sie doch auch 98 treiber doch leider gehen diese auch nicht und man sagte mir
    sie geben keine garantie dafür

    wer kann mir hier weiterhelfen??????
     
  2. Nor

    Nor Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    684
    das neue bios kannste drauf machen vielleicht hilfts bei dir .
     
  3. Nor

    Nor Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    684
    hi,
    das win 2000 ist für Spiele net so gut geeignet.
    Ansonsten schließe ich mich AMD user an.
     
  4. Enrico Holz

    Enrico Holz ROM

    Registriert seit:
    20. Oktober 2003
    Beiträge:
    4
    medion stellt auf seiner seite auch ein neues bios zur verfügung
    würde es das bringen
    ich traue mich aber an ein neues bios nicht so ran
     
  5. Enrico Holz

    Enrico Holz ROM

    Registriert seit:
    20. Oktober 2003
    Beiträge:
    4
    hallo nor
    ich habe 2000 drauf und möchte es nicht mehr missen
    und zum anderen hatte ich es auch mal mit der xp sim probiert
    aber die spiele liefen trotzdem nicht unddddd mein scanner sowieso nicht
     
  6. Enrico Holz

    Enrico Holz ROM

    Registriert seit:
    20. Oktober 2003
    Beiträge:
    4
    das booten ist kein problem
    ich habe einen bootmanager der fragt welches system ich starten will
    win98 läuft ja auch aber nur mit 16 farben und der geringsten auflösung
    und das ist mist für spiele
    wenn der treiber nvidia geforche4 ti4200 (alle alten oder neuen)
    inst. wird spinnt er rum
     
  7. Nor

    Nor Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    684
    hi

    ich möchte mich mal so ausdrücken
    der aldi rechner ist von experten auf win XP optimiert (software und hardwaremäsig.)bezogen auf einstellmöglichkeiten im bios
    um möglichst wenig unkosten durch reklamationen zu haben wurde das bios stark abgespeckt.
    dadurch hast du weniger möglichkeiten ein anderes betriebsystem optimal anzupassen.
    du hast aber doch die möglichkeit unter XP win 98 zu simulieren.
     
  8. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    zunächst Win 98 und dann Win 2000 installieren. Denn eine Faustregel besagt: Erst das ältere System und dann das neuere System.
    Im Bootmanager von W2K wird dann auch autom. das Win98 integriert, so dass du beim Booten entscheiden kannst/ musst, welches der beiden Systeme nun gestartet werden soll.
    Natürlich auch die Treiber entsprechend installieren.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen