1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Aldi-TV-Karte Aufnahme unter WinXP

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Hagen21, 22. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hagen21

    Hagen21 Byte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    27
    Hallo.

    Die bei meiner Aldi-(Medion)Karte mitgelieferte Software beinhaltet zwar einen Treiber für Win XP, welcher auch funktioniert, leider funktioniert die Aufnahme nicht. Unter Win98 war dies noch möglich.

    Hat jemand das Problem gelöst?
     
  2. Ultrabeamer

    Ultrabeamer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    982
    Mir ist es nun doch noch eingefallen!

    Start -> Einstellungen -> Systemsteuerung -> Sounds und Audiogeräte -> Gerätelautstärke -> Erweitert -> Optionen -> Eigenschaften -> "Aufnahme" auswählen. Dann von das Häkchen von Mikrofon auf Line-In umstellen. Das kurze Kabel von der TV-Karte zu Line-In hast du eingesteckt, oder?

    Ultra
     
  3. Ultrabeamer

    Ultrabeamer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    982
    Hi elcansado,

    ich hoffe, dass ich dir helfen kann, bin mir aber nicht sicher. Probiere mal verschiedene Qualitäten beim Aufnehmen aus. Es gibt "Gut", "Besser" und "Am Besten". Mit "Besser" hatte ich das Problem, dass das Bild ziemlich zusammengequetscht war. Der Sound fehlte sogar auch ein mal, wie bei dir, jedoch weiß ich leider nicht mehr, was ich eingestellt habe, damit wieder mit Sound aufgenommen wurde (ich weiß auch nicht, welche Qualität eingestellt war).

    Viel Glück!
     
  4. elcansado

    elcansado ROM

    Registriert seit:
    3. Juni 2002
    Beiträge:
    4
    Hi Ultrabeamer,

    vielleicht kannst Du mir helfen.
    Bild und Ton werden vom PC (XP) wiedergegeben.
    Wenn ich eine Filmsequenz mit WinDVR vom Videorecorder aufnehme fehlt mir bei der Wiedergabe der Ton.
    Freue mich auf eine Antwort

    elcansado
     
  5. Hagen21

    Hagen21 Byte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    27
    Ich habe soweit alles überprüft. Mit den jetzigen Einstellungen klappte es unter Win98 noch.

    Wo erhält man denn neuere Software für Medion-Karten? Bei www.Medion.de war nichts zu finden außer kleine Treiber.
    [Diese Nachricht wurde von Hagen21 am 27.05.2002 | 17:13 geändert.]
     
  6. Ultrabeamer

    Ultrabeamer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    982
    Hast du eine ältere TV-Karte? Ich habe die aktuelle (MD9717, 2 Wochen alt).
    Bei meiner Karte war WinDVR beigelegt.

    Hast du mal die ganzen Einstellungen überprüft?
    [Diese Nachricht wurde von Ultrabeamer am 22.05.2002 | 14:25 geändert.]
     
  7. Hagen21

    Hagen21 Byte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    27
    Meine Software ist

    TV/FM Tuner Produkt
    Version 4.01
    September.2001

    Wenn ich VCR aufrufe und auf den Record-Punkt drücke, erscheint:

    "Create Video Encoder Filter Fail"
     
  8. Ultrabeamer

    Ultrabeamer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    982
    Bei mir funktoniert das problemlos.
    [Diese Nachricht wurde von Ultrabeamer am 04.06.2002 | 19:44 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen