Alle Browser stürzen ab bei Seitenaufruf

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von Hummer, 12. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hummer

    Hummer Megabyte

    Registriert seit:
    21. November 2002
    Beiträge:
    2.241
    In der Regel benutze ich Firefox 1.5.
    Seit einigen Tagen konnte er sich nicht mehr die Einstellungen der Schaltflächen merken. Bei jedem Start waren wieder die default Einstellungen da. Außerdem hatte ich mal zusammen mit einem Spieledownload dieses Google-Suchdingens installiert und dann wieder runtergeworfen und mit Hijackthis gedankenlos alles was "google" heißt gekillt. Ich denke deshalb funktionierte auch das Googlesuchfenster im FF nicht mehr.
    Ich habe FF dann deinstalliert, vorher meine bookmarks gesichert und auch in den Anwendungsdateien den Firefoxordner gelöscht. FF neu installiert.
    Seitdem lassen sich alle Browser zwar starten (IE6, FF, Seamonkey, Mozilla, Opera) und ich kann auch über DFÜ wie üblich ins Netz, aber alle Browser stürzen beim Seitenaufruf mit gleichlautender Fehlermeldung ab. (Nur der IE etwas anders). Der IE lstartet dann wieder neu und funktioniert.
    Updatefunktion von AVG und Ad-Aware das gleiche Spiel. Thunderbird und SmartFTP funktionieren hingegen problemlos.
    FF deinstallieren brachte keine Änderung.
    Virenscan mit AVG nix gefunden. (Wurde heute aktualisiert).

    Und nun?

    *heul*

    Hummer

    BS Win2000 SP4
     

    Anhänge:

  2. winautus

    winautus Byte

    Registriert seit:
    15. Mai 2006
    Beiträge:
    17
    Hallöchen!

    Betreffend:
    Dieses Problem ist mir doch in bester Erinnerung, dass nach der Deinstallation von "Google DesktopSearch" Einiges nicht mehr funktioniert. Ungeachtet dessen, dass "Google-Desktop-Search" kräftig "nachhause telefoniert". Die Startseiten der Internet-Browser lassen sich normalerweise wieder verändern. Notfalls sollte ein Registry-Eingriff Abhilfe schaffen.
     
  3. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Hallo Hummer

    Was steht denn in der Ereignisanzeige?

    Gruß
    Nevok
     
  4. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.473
    Bügel mal alle Patches für w2k und den installierten IE drüber...
     
  5. Stefan Schmidt

    Stefan Schmidt ROM

    Registriert seit:
    27. August 2006
    Beiträge:
    1
    Hallo Hummer

    Hast Du inzwischen das Problem gelöst? Wann ja, wie? Auch bei mir stürzen alle Browser ab, wenn ich eine Internet-Seite aufrufen will.
    Wäre nett, wenn Du schreiben könntest, wie Du es wieder hinbekommen hast.

    Danke,
    Stefan
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen