Alle Icons für 2 Sec. weg beim hochfahren

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Skyper, 20. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Skyper

    Skyper Byte

    Registriert seit:
    12. Januar 2004
    Beiträge:
    47
    Hallo, bei mir sind beim Hochfahren des PCs alle Icons für ca. 2 sec. weg um dann wieder zu kommen. Ist dass bei XP immer so? Da ich zwei XP PCs habe und bei beiden ist es so.

    Gruß Joko
     
  2. WakeMich

    WakeMich Kbyte

    Registriert seit:
    21. Januar 2004
    Beiträge:
    271
    np

    Bei mir ist er 1500. Hatte bloss 700 geschrieben, weil der Wert standardmäßig 512 ist.

    WakeMich

    :laola:
     
  3. Skyper

    Skyper Byte

    Registriert seit:
    12. Januar 2004
    Beiträge:
    47
    Danke für die Info. Geht super. Musste dem Wert aber auf 1600 setzen, da ich sehr viele Icons habe.

    Gruß Joko
     
  4. jumper1

    jumper1 Kbyte

    Registriert seit:
    31. März 2002
    Beiträge:
    201
    danke für den tip :bet: :p
     
  5. WakeMich

    WakeMich Kbyte

    Registriert seit:
    21. Januar 2004
    Beiträge:
    271
    Damit die Icons schnell angezeigt werden benutzt Windows die Datei "ShellIconCache" (im Windows-Ordner). Die wird permanent aktualisiert.

    Es kann vorkommen, dass das Icon-Cache zu klein ist und dadurch die Icons kurzzeitig nicht angezeigt werden, weil der Cache geleert und wieder neu aufgebaut werden muss. Demzufolge muss der Wert erhöht werden. Einzutragen ist er unter folgendem Schlüssel:

    HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Max Cached Icons.

    Ist der Schlüssel "Max Cached Icons" nicht vorhanden, muss er logischerweise erst angelegt werden (REG_SZ). Dann gebt ihm mindestens den Wert 700, wenn das nicht reicht etwas höher.

    Dann dürfte diese nervige Sache vorbei sein. War bei mir jedenfalls so.


    WakeMich :D
     
  6. jumper1

    jumper1 Kbyte

    Registriert seit:
    31. März 2002
    Beiträge:
    201
    problem nicht, aber nervig :D
     
  7. NEONeo

    NEONeo Guest

  8. henner

    henner Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    2.888
    Hallo!
    Verstehe ich nicht, ist sowas ein Problem?
    Gruß
    Henner
     
  9. Gast

    Gast Guest

    hat 98 auch schon gemacht.

    soviel ich weiss, haben alle os ab win95 eine funktion mit denen man den bildercache neu laden lassen kann. irgendwo kann man diese funktion auch deaktivieren....

    bei mir mach das xp pro auch, zwar nicht immer, aber dennoch ab und zu, besonders, wenn ich speicherintensive programme nutze und dann per tab auf den desktop gehe.
    dann haben alle meine icons das gleiche bild, meine platte ratter und nach und nach werden die richtigen icons geladen.

    denke mal, das es mit dem managen des cache zu tun hat. windows läd ja schon beim starten diverse programme und programmteile in den virutellen speicher, egal, ob noch genug ram frei ist. dabei werden auch mehrere prozesse gleichzeitig verschoben und geladen. wenn windows nun zu lange braucht, wird wie beim internet explorer ein timeout gezeigt. der unterschied ist, das xp dann die thumbs nochmal läd.
     
  10. NEONeo

    NEONeo Guest

    Als nach einem Kaltstart habe ich das Phänomen auch, nur bei einem Warmstart nicht.
    Sollte das mich etwa beunruhigen?
     
  11. Paddi84

    Paddi84 Byte

    Registriert seit:
    11. August 2003
    Beiträge:
    26
    Hi

    dieses Problem hab ich auch.

    Bei mir werden die Icons beim laden neu angezeigt.

    Hängt wahrscheinlich mit dem laden von XP zusammen.

    Wie gesagt bei mir ist das auch!

    Gruß

    Paddi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen