1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Alle Laufwerke und Partitionen auf der 2. Festplatte verschwunden.

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von DuAK007, 7. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DuAK007

    DuAK007 Byte

    Registriert seit:
    21. April 2002
    Beiträge:
    42
    Hallo,
    ich habe gestern meinen Rechner hochgefahren und meine zweite Festplatte hat irgendwelche Probleme.
    1) Im Bios wird die Festplatte erkannt
    2) Mit verschiedenen Partitionsprogrammen habe ich immer die gleiche Meldung bekommen, dass keine Partitionen vorhanden seien...
    3) Ich konnte auch in Windows demnach keine Laufwerke neu einbinden.

    Wer kann mir sagen, mit welchen Freeware / Shareware Programm ich meine Festplatte (oder umindest die Daten) retten kann?

    Ich habe zwei ausprobiert, womit ich aber Probleme habe. Das eine hat ein Programmierfehler (setzt den Quellordner gleich dem Zielordner). Habe aber den Namen vergessen.
    Das andere ist PC Inspector File Recovery. Der stürzt aber sehr oft ab!

    Ich habe das zweite Programm unter Win98 und unter WinXP gestartet und hatte leider kein Glück damit gehabt.
    Vielleicht kennt ja jemand eine bessere Lösung,
    so z.B. wie man seine Partitionstabelle wiederherstellen kann?

    Wenn jemand "Lost & Found" hat, würde ich mich auch darüber freuen. Es soll laut einer Seite Freeware bzw. Shareware sein, wird aber nicht mehr zum Download angeboten.

    THX für eure Hilfe,
    André
     
  2. inselmann2002

    inselmann2002 Byte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    38
    Hallo André ,

    ich habe mir den Download nochmals angeschaut.

    http://www.vollversion.de/downloads/programmtitel.php4?id=1018

    Ich hoffe diese Seite wird dir weiterhelfen, aber wie ich sehe hat es ja schon geklappt. :)

    Falls du das Programm aber trotzdem noch brauchen solltest, klicke einfach auf den o.g. Link ;)

    mfg
    Chris
     
  3. DuAK007

    DuAK007 Byte

    Registriert seit:
    21. April 2002
    Beiträge:
    42
    Danke rudiralo, der Link war Gold wert. Die Bedienung ist zwar nicht so schön grafisch, aber es hat innerhalb wenigen Sekunden meine Daten wieder hergestellt. THX

    Und zu inselmann2002, tut mir leid. Wo muss ich denn drauf klicken, wenn ich das Lost & Found haben will? Ich glaub, ich bin blind!

    MFG André
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Falls deine Partitioonstabellen verschwunden sind, versuche es mal mit Testdisk
     
  5. inselmann2002

    inselmann2002 Byte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    38
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen