Alle Spiel stürzen ab! Seit ich Win XP !

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von dedelfsb, 30. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dedelfsb

    dedelfsb ROM

    Registriert seit:
    27. Juli 2002
    Beiträge:
    3
    Ich kenne den AMD Patch von Microsoft und ich habe schon neu installiert. Mein Netzteil ist mehr als ausreichend. Die CPU Temperatur ist in Ordnung, der Speicher auch!
    Bei Max Payne, Unreal Tournament, Hiebe für Diebe und allen 3D Anwendungen friert der Bildschirm ein und ich höre einen abgehackten Dauersound.

    Gibt es etwas das ich übersehen habe?
    Helft mir, ich möchte wieder mal was spielen!
     
  2. SI-MA

    SI-MA Byte

    Registriert seit:
    26. April 2002
    Beiträge:
    53
    Hallo ossillotta,
    ich auch nicht trotz amd usw.
    aber es kommt hierbei ja auch auf die gesamt kostellation des pc}s an. wenn alles konform verläuft dann funzt es halt und wenn nicht ? nur dann eine mail an MS für das benoetigte patch senden.
    ;-) gruss
    SI-MA

    p.s. dieses patch kann man noch nicht downloaden man muss sich schon bemuehen und ein diener machen bei microsoft. dann bekommt man es geschenkt ;-)
    :-) :-) :-) :-) :-)
    [Diese Nachricht wurde von SI-MA am 01.09.2002 | 10:26 geändert.]
     
  3. Gast

    Gast Guest

    Danke Dieschi (WOW - Nachricht gerade geändert??

    Ich kann es auch nicht mehr so recht lesen, was dieser "Weltraumpilot" verzapft! Aber seine Admins etc. von der "Perry Rhodan-Akademie" haben sich ja über meine Statements kaputt gelacht (so schrieb er mir) - was soll man da machen..........

    M.f.G. Erich
    [Diese Nachricht wurde von Freiherr07 am 31.08.2002 | 23:35 geändert.]
     
  4. SI-MA

    SI-MA Byte

    Registriert seit:
    26. April 2002
    Beiträge:
    53
    :O PC - WELT lesen und Ihr wisst mehr als andere ! :O

    AMD - Prozessoren
    Kapitaler Bug beseitigt
    PCs mit AMD Prozessoren stürzen unter Win XP ab, wenn man Anwendungen nutzt, die Direct x8.1 benötigen.

    PC - WELT Zeitschrift AUSGABE 10/02
    auf seite 13 kann man es nachlesen und das problem loesen.
    oder hier weiter unten nachlesen ;-)
    also das problem liegt nicht an VIA oder SIS sondern allein an
    :O :O :O MICROsoft :O :O :O
    auf zum kiosk und pc welt reinpfeifen
    gruss
    :-) SIMA
    [Diese Nachricht wurde von SI-MA am 31.08.2002 | 21:12 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von SI-MA am 01.09.2002 | 10:22 geändert.]
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Hey

    @spitfire

    Würde ich auch drauf tippen.
    Und was der "Schlaue Maik" dazu tippte, kann man ja ignorieren.
    Wer ein Forum nur für die Vebreitung seiner nicht beweisbaren dogmatischen Phrasen pro Intel nutzt, disqualifiziert sich selber.

    M.f.G. Erich
     
  6. chrobry

    chrobry Byte

    Registriert seit:
    29. August 2002
    Beiträge:
    18
    Wow, ist spitfiremark5 clever. Es liegt ja auch nicht an dem AMD Prozessor, sondern ich schreibe es in diesen Foren schon zum zigsten mal.
    Es sind die Sch... Motherboards mit Via oder SIS Chipsätzen.
    Bitte lest mal alle Foren durch, und ihr werdet Feststellen, dass alle die Problemchen haben einen AMD Prozessor haben.

    Hast Du schon die dauernd neuen Via oder SIS Patches installiert?
    Und vorallem den aktuellen Grafikchip.
    Also einfach auf Windows XP update gehen und der aktualisiert alles soweit es geht.

    Gruß
     
  7. spitfiremk5

    spitfiremk5 Kbyte

    Registriert seit:
    16. Juni 2001
    Beiträge:
    398
    Ich vermute Treiberproblem der Grafikkarte. Installier es neu. Erst die alte deinstallieren.

    @Markus
    Der Patch behebt Probleme mit der von WinXP mitgelieferten DirectX im zusammenspiel mit AMD-CPU\'s. MS hat zugegeben daß der Fehler nicht an AMD liegt.

    MfG
     
  8. RedSkies

    RedSkies Byte

    Registriert seit:
    26. Juli 2002
    Beiträge:
    101
    Hallo,
    öhmm keine Antwort aber was ist der AMD Patch für Windows ???
    Bitte posten

    Danke
    Markus
     
  9. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    ich habe diesen patch auf meinen beiden amd pcs bisher nicht installieren brauchen, keinerlei probs auch nicht mit einem einzigen spiel oder einer anwendung.
    mfg ossilotta
     
  10. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    komisch - komisch - komisch !
    ich habe auch zwei von den sche..... motherboards .
    1 x via chipsatz und 1 mal sis chipsatz.

    ist doch eigenartig das diese teile seit monaten treu und brav ihren dienst zu meiner vollsten zufriedenheit verrichten.

    genau so zufrieden, wie ich auch früher mit intel war.

    würden sich diverse user (ich möchte hier niemanden angreifen) vorher mal etwas mit ihrer verbauten hardware befassen, dann würde es mit sicherheit auch nicht so viele probleme geben.

    solange allerdings alle möglichen teile verbaut werden, ohne das man sich vorher um die kompatibilität kümmert, wird es zwangsläufig immer ärger geben.

    dies hat weder etwas mit amd noch mit intel zu tun, das müsste jedem einleuchten.

    habe übrigens unter win xp überhaupt keine via treiber installiert, da das betriebssystem eigene treiber mitbringt.

    beim sis chipsatz wird generell nur der agp treiber installiert und kein busmastertreiber, wie von vielen empfohlen.

    was schliessen wir daraus ?

    wer sich einen pc zusammenbaut, sollte sich natürlich eingehend mit der verbauten hardware bekannt machen.

    mfg und schönes wochenende
    ossilotta
     
  11. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Erst neulich bei einem entfernetn Bekannten: CompaQPresario mit Intel Pentium 4 - 1800 mhz und WinXP.

    GrandPrix4 gestartet - Rechner abgestürzt
    Aquanox gestartet - Rechner abgestürzt

    WinXP update - erfolglos.
    WinXP Patch angefordert - erfolglos.
    Rechner zum Händler zurückgebracht - ratloses Kopfschütteln.

    Hab dann testweise einen PC mit AMD1800XP+ ausgeliehen - Spiele installiert - läuft!

    Achja, Motherboard ist ein K7VZA Rev.3 mit 3.6er Bios.
    Jupp .. ein VIA KT133a Board vom Billighersteller Elitegroup!

    Soviel zu deinem übertriebenen Anti-AMD-Board geschreibsel.

    Gruß .. dieschi
    [Diese Nachricht wurde von dieschi am 31.08.2002 | 23:30 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen