Alles Weg!

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von White Master, 17. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. White Master

    White Master ROM

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    1
    Hi Leute
    Neulich habe ich von meiner Partiton D ein paar Dateien gelöscht (um Platz zu schaffen) ... das meiste davon waren Games...
    Aber dann beim nächsten Reboot kam son kleines einrichtungsfenster (dieses kleie Teil mit der Trommel, was auch erscheint, wenn man ne Systemkopo instaliert hat). Und was war dan? Mein Ganzer Desktophintergrund und meie Farbeinstellungen) waren weg (und unauffindbar) ... es war ein neuer "eingene dateien" - Ordner angelegt (aber auf c, obwohl ich meinen auf d hatte - und zum glück noch habe) ... desweiteren sind von einigen anderen Spielen (sind auf c installiert) die Spielstände verschwunden und einige meinen sogar, sie seien gar nicht installiert!!! Das letze (mir bislang bekannte) syndrom ist, dass mein Delphi 5 keuine einzige Komonente mehr in der liste und keine einzige Unit mehr geladen hat ...
    Kann mir irgendwer sagen, was da passiert ist und wie ich das wieder rückgängig mache(systemwiederherstellung war leider deaktiviert..)?
     
  2. maneich

    maneich Kbyte

    Registriert seit:
    29. August 2001
    Beiträge:
    328
    Hallo,

    ich nehme an, daß die Dateien, die Du gelöscht hast, Stystendateien waren oder daß dadurch Deine Registry durcheinander gekommen ist.

    Wenn "neulich" noch nicht zu spät ist (max. 5 Tage vorher); könntest Du es mit im DOS (Startdiskette oder System-CD) mit scanreg /restore (Leerzeichen vor Backslash beachten) versuchen.

    Hier werden Dir die Datums der letzten 5 Tage angezeigt. Wähle dann davon das Datum aus, als noch alles i.O. war und bestätige.

    Hiermit wird dann Die Registry für dieses Datum neu eingelesen.

    MfG maneich
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen