allgeimeine frage zu hp erstellen

Dieses Thema im Forum "Web-Know-how für die Homepage" wurde erstellt von birnemaia, 23. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. birnemaia

    birnemaia Kbyte

    Registriert seit:
    8. November 2005
    Beiträge:
    322
    hallo
    ich würde gerne eine hp erstellen und hab mich jetzt in frontpage eingearbeitet und auch schon ein teil erstellt.
    jetzt meine frage wie bekomm ich den inhalt nun online?
    ich hab ne domain bei 1und1 und möchte die nun nutzen.
    brauch man dafür noch andere programme?
    würd mich über eine kurze beschreibung freuen :)
     
  2. cyberwarrior

    cyberwarrior Kbyte

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    333
    Du brauchst ein FTP-Programm, um die Dateien auf den Server zu bekommen. Google mal nach WSFTP95 oder noch besser Filezilla. Die nötigen Angaben um damit auf den Server zu kommen, findest Du in den Details deines Vertrages bei 1&1 (online)
     
  3. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    so weit mir bekannt, kannst Du keine Daten hochladen, die mit Frontpage erstellt wurden.
    Wenn Du bei 1&1 eine Domain oder ein Paket abgeschlossen hast, bekommst Du normalerweise jeden Haufen Software dazu.

    Bisher war das immer NetObjektFusion zum erstellen und gleichzeitigem publizieren der Hompage.
     
  4. cyberwarrior

    cyberwarrior Kbyte

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    333
    NACHTRAG:
    Auf Frontpage solltest Du eh verzichten, ist der letzte Schrott
     
  5. lordofillusion

    lordofillusion Byte

    Registriert seit:
    14. Januar 2006
    Beiträge:
    62
    Nimm lieber Dreamwaver!
     
  6. tati2610

    tati2610 ROM

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    3
    ich weiss nicht genau aber mal sehen ich kan helfen vieleicht.
    du haben so eine provider, du nehnem deine hp legen in aldi tüte rein, dann du gehen laden da kaufen fpt program und bringen deine hp noch geladen zu deine provider .wenn er zuhause sein . wenn nicht du muss warten .
    :aua:
     
  7. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    gehe bei 1&1 in Dein persönliches Kontrollcenter und schau nach, mit welchem Programm Du Deine Hompage erstellen und hochladen kannst.
    Hast Du von 1 & 1 keine Software bekommen ?
     
  8. derbermoe

    derbermoe Byte

    Registriert seit:
    21. Oktober 2003
    Beiträge:
    65
    Wenn er sich in Frontpage eingearbeitet hat, dann soll er dabei bleiben.
    Außerdem kann man mit Frontpage erzeugte Daten sicherlich auch mit jedem xbeliebigen FTP-Client hochladen.

    Filezilla ist super!
     
  9. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    du kannst die zwar mit jedem FTP Client hochladen, aber nicht bei 1 & 1 . Aus diesem Grund bekommt man bei 1 & 1 die entsprechende Software dazu geliefert.
     
  10. derbermoe

    derbermoe Byte

    Registriert seit:
    21. Oktober 2003
    Beiträge:
    65
    Echt?

    Wie realisieren die das denn technisch?
     
  11. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    @derbermoe,

    ich habe schon für mehrere Leute, die bei 1 & 1 ein Hompage Paket mit Domain bestellt haben, die dazugehörige Hompage erstellt.
    Es gab für die Erstellung und auch zum hochladen immer das Programm Net Objekt Fusion dazu.
    Mit diesem Programm lassen sich sehr leicht ansprechende Hompages erstellen. Meine Letzte Version war 7.5 .
    Ist die Hompage fertig erstellt klickt man nur noch auf "Veröffentlichen " und schon wird alles komplett hochgeladen.

    Ein Bekannter hatte auch mal eine Hompage mit Frontpage erstellt vor ca. 3 Jahren, die man dann aber nicht hochladen konnte, aus technischen Gründen.

    Ob dies zum jetzigen Zeitpunkt anders ist, mag ich nicht beurteilen, ich bin bei NetObjekt geblieben.

    Deshalb mein Rat an den Threadersteller, sich in sein Portal einzuloggen und nachzuschauen, eventuell auch mal eine mail an 1 & 1 senden.
     
  12. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    Welches Paket hast Du denn bei 1 & 1 genommen ?

    Gab es Software dazu, wenn ja, hast Du diese auch abgerufen?
     
  13. birnemaia

    birnemaia Kbyte

    Registriert seit:
    8. November 2005
    Beiträge:
    322
    vielen dank euch für die zahlreichen antworten.
    ich hab geschaut nach der cd und hab sie nun da ist das programm ftp 3.0 drauf.
    also ich teste des mal danke nochmal.:)
     
  14. FLange

    FLange Guest

    Hallo,
    ich bin von GMX nach 1&1 gewechselt.
    Habe nur Probleme mit der Homepage von 1&1.
    Meine Homepage habe ich auch mit Frontpage erstellt und seit ca. 3 Jahren bei GMX auf meiner Homepageseite (Domain) http://www.lange-witte.de , ohne Probleme installiert.
    Die gleiche Homepage habe ich bei 1&1 mit dem FTP-Commander hochgeladen. Leider kann ich die Homepage mit meiner 1&1 Domain
    nicht sehen. Auch habe ich schon mehere Anfragen per E-Mail bei 1&1 gestellt. Aber nur unzufriedene Angaben erhalten.
    Ich habe das Gefühl, das bei 1&1 alles versucht wird, entweder die teure Hotline anzurufen oder man soll seine Homepage mit den Baukasten von 1&1 erstellen. Das sehe ich nicht ein, weil ich meine Homepage schon fertig habe.
    Auch wird von 1&1 keine ausreichende Information für die Homepageverwaltung u.s.w. zur Verfügung gestellt.
    Wer weis Rat!
    Warum funktioniert es bei GMX (Tochtergesellschaft von 1&1)

    Bitte antworten.

    Mfg

    FLange
     
  15. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hast Du von 1 & 1 keine Software zur Umsetzung einer Hompage bekommen?
    Wie schon oben angesprochen, wird dies mit Frontpage nicht gehen. Dies hat wohl technische Gründe.
    Welches Paket hast Du bei 1 & 1 genommen ?
     
  16. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.487
    Also das hört sich alles sehr merkwürdig an. Ich habe schon einiges an Webpaketen bei 1+1 gepflegt und hatte nie Probleme das FTP-Programm meiner Wahl für den Upload zu nutzen. Was natürlich wichtig ist, dass man die Connectierung der Domain (Basisverzeichnis im 1+1 Control-Center) mit dem Basisverzeichnis der Webseite in Übereinstimmung bringt. Auch wichtig: die Startdatei muss einen passenden Namen haben. Beide Probleme äußern sich aber in einer Fehlermeldung (in der Regel 403) bzw. die Standard-"Hier entsteht..."-Seite wird angezeigt. Auch sollte die vorhandene Standardseite per FTP gelöscht werden, bevor man die eigene Seite aufspielt.

    Gruss, Matthias
     
  17. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    @Matthias,

    das könnte wohl so sein, ich weiß es selber nicht ganz genau, da ich meine Webseiten immer mit NetObjektFusion erstellt und hochgeladen habe. Da gab es auch nie Probleme.

    Am besten mal ein wenig im eigenen Control Center rumschnüffeln, da findet sich so einiges, was lesenswert ist.
    Beispiel verwaltung und Pflege der Hompage.
     
  18. FLange

    FLange Guest

    Ich habe das DSL 2000 mit Flat bei 1&1.
    Auf der Cd von 1&1 ist Open Office, mit der habe ich meine Hompage ohne die Frontpage Ordner bearbeitet und mit dem dem FTP Commander hochgeladen. Auf den Server sind die Dateien alle gespeichert. Nur auf der Homepage ist das Baustellenschild zu sehen. Meine 1&1 Domain http://www.witte-lange.de
    Es muß doch eine klare und verständliche Anleitung geben, wonach
    alle Einstellungen vorgenommen werden können.
    Ich habe die Hompage mit Frontpage erstellt.
    Anschließend mit Openoffice 2.0 bearbeitet, abgespeichertund hochgeladen. Immer sehe ich auf meiner Seite von 1&1 die Baustelle.

    Warum geht es alles mit GMX einwandfrei.

    Will 1&1 nur durch die Hotline verdienen. Wenn ich da anrufe, kann ich für die Telefonkosten, bei einem anderen Anbieter eine Hompage für ein Jahr mieten.
    Aber vielleicht ist die Beschreibung von 1&1 für mich zu unverständlich. Mit dem hochladen der Dateien habe ich keine Probleme.
    In der FAQ von 1&1 wird fast nur auf den Baukasten von 1&1 hingewiesen. Wenn ich mit einen Baukasten spielen will, dann hohle mir einen von Lego und nicht von 1&1.

    Aber vielleicht weis jemand was ich noch alles einstellen muß. Den Baukasten habe schon deaktiviert. Die Domain habe ich zugewiesen.

    Ich frage nur wie viele 1&1 Nutzer ihre Homepage nicht nutzen, weil es Probleme gibt.

    Mfg

    FLange
    :confused: :confused:
     
  19. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    ich würde dort auch nicht anrufen, weich doch auf email oder Kontakt Formular aus. Ist wesentlich billiger.
    Also hochladen kann ich auch alles, aber wie gesagt ich habe es von Anfang an auch mit der Erstellung mit NetObjektFusion gemacht. Dieses Prog gab es als Software mit weiterer Software immer beim Abschluss des Vertrages dazu.

    Hast Du mal die Tipps von Matthias ausprobiert ? Beitrag 16
     
  20. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.487
    ... und da Bewahrheitet sich wieder: "You get what you pay for"


    Vielleicht fehlt auch nur das Grundverständnis der Zusammenhänge: Gehe in das Control-Center und überprüfe, auf welchen Ordner deine Domain zeigt und ob sich in diesem Verzeichnis deine Startseite befindet. Zudem sollte diese "index.html" heißen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen