Allgemeine Frage....

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von Tara_nr9, 12. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tara_nr9

    Tara_nr9 Byte

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    101
    was ist eurer meinung nach der wichtigste "Meilenstein" der Computer Geschichte??
     
  2. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    Hallo ,

    also "den" wichtigsten Meilenstein der Computergeschichte gibt es so meiner Meinung nach nicht.

    Es ist vielmehr ein Zusammenspiel vieler Entwicklungen, Prozessen und Zufällen, die die entstehung des Computers erst möglich gemacht haben, wie z.b. die Erfindung des Transistorts (1947), der ja bekanntermaßen die Elektronenröhre ablöste.

    Später kam dann eben dazu, daß 1969 eiin Mitarbeiter der Firma :
    <B>Intel,Ted Hoff</B> einen einzigen universal programmierbaren Chip erfunden hat.

    Der ursprüngliche Auftrag eines japanischen Taschenrechner Herstellers lautete damals zwölf verschiedene Chips zu entwickeln, die
    jeweils nur eine bestimmte Aufgabe erfüllen konnten.

    Dies hätte die Entwicklungskosten jedoch in astronomische Höhen getrieben.

    Ganz zu Schweigen vom legendären Z1 des Konrad Zuse 1936 und des Mark 1 von Howard Aiken im Auftrag von <B>IBM</B> 1943.

    (Quelle: PCWissen leicht Verständlich vom Markt&Technik Verlag ©1994, ISBN-NR: 3-87791-610-4)

    Hinzu kommt ja, daß dieser Entwicklungsprozess im Computerbereich ja nicht stillsteht und rasant weitergeht.

    Ich hoffe, daß Dir der Umfang meiner Antwort genügt.

    mfg ghostrider
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen