1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Allgemeine Fragen: PC und CamCorder

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von XXL, 10. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. XXL

    XXL Byte

    Registriert seit:
    23. Dezember 2000
    Beiträge:
    62
    Hi all,
    (kann im anderen Forum leider nicht posten, des wegen hier:)
    möchte mir einen CamCorder zulegen. Habe jetzt erstmal vernommen, das die mögliche Nachbearbeitung am PC so ohne weiteres nicht möglich ist. Wer kann mir mal ne Stárthilfe geben und sagen, worauf man alles so achten muss! Gibts es bestimmte Marken, die man bevorzugen sollte bzw. nicht kaufen sollte usw.

    Danke im voraus

    Tom
     
  2. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    hallo,
    bei jedem besseren grafikprogram, z.b. corel draw, kannst du die quelle selber festlegen.

    die camera kannst du auch als webcam einsetzen
     
  3. utjow

    utjow Byte

    Registriert seit:
    23. Dezember 2001
    Beiträge:
    62
    hi thoma
    da musst du in die gebrauchsanleitung schauen.wenn du video-works aufgespielt hast,mueste normal das programm starten wenn du die kamera an den laufenden computer anschliest.mit "net meeting" habe ich mich nicht befasst,will keine leute erschrecken.
    als webcam zu benutzen kann ich dir keine klare aussage machen.theoretisch waer es moeglich es kommt auf die aufloesung an.wenn du glueck hast gibt dir hier jemand ein tip,ich selber habe nur eine web-cam.
    gruss jan
     
  4. XXL

    XXL Byte

    Registriert seit:
    23. Dezember 2000
    Beiträge:
    62
    Hi Jan,

    Danke für die Antwort. Habe in der Zwischenzeit "zugeschlagen", eine Canon MV500i.
    Kommunikation funktioniert erstmal einwandfrei. Zwei Fragen noch:

    1) Wie kommt der Film aus der Kamera in den PC? Stets und ausschliesslich mit der Funktion "....von Kamera übertragen" aus dem Arbeitsplatz von XP; oder gibts noch andere Software; etwa mit der der Karte beiliegenden (Presto Video Works 5.0) Habe da aber so recht nichts entdecken können.

    2) Hast Du Erfahrung mit NetMeeting? Kann ich ich die Kamera jetzt auch als WebCam benutzen?

    Danke
    Tom
     
  5. utjow

    utjow Byte

    Registriert seit:
    23. Dezember 2001
    Beiträge:
    62
    hi thomas
    die meisten cam-corder haben ein "fire-wire"verbindungskabel um deine aufnahmen auf den computer zu uebertragen.wenn dein computer kein "ie-anschluss" hat,kannst du nachtraeglich eine pci-controllerkarte einbauen.dieser liegt meistens eine dvd-software bei,mit der kannst du deine filme bearbeiten.zum schneiden veraendern musst du dir ein vollprogramm nach gusto aussuchen.
    das wichigste ueberhaupt du brauchst eine grosse festplatte,ab 60gb>aufwaerts.wenn du die filme oder fotos auf cd aufnehmen und auf ein dvd-player abspiellen willst,brauchst du auch ein mpeg2-decoder.fuer ein freund habe ich das mal eingerichtet.
    als brennprogramm habe ich nero5,5 von ahead eingesetzt,den mpeg2-decoder habe ich von ahead bestellt.
    gruss jan
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen