1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

ALPHA PAL 6035

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Trouble Boy, 2. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Also, da ich keine Rubrik über Lüfter gefunden habe setzte das hier mal rein.
    Ihr könnt es gerne in die richtige Rubrik verschieben. :)

    Der Name oben sagt alles. Wer kann mir Informationen über diesen Lüfter geben? Ich brauche das Gewicht/Lautstärke und bis welche CPU er geeignet ist, denn ich möchte ihn auf meinen T-Bred 2000+ bauen und laut AMD darf der Lüfter 300g nicht überschreiten.
     
  2. schipperke

    schipperke Megabyte

    Sorry,
    hab nur ne 6035er Herde (4 Stück) hier am Laufen, daher kenn ich das Ding ganz gut. Alle mit den normalen YS-Tech-Lüftern und maximal mit nem 1700er.
    Was der Titan konkret bringt, kann ich leider nicht sagen. Nur zur Wärmeleitpaste :
    Kupferboden mit Silikonpaste, Alu mit Silberpaste. Die Silberpaste ist für nen Kupferboden zu grob.
    Grüße
    Gerd
     
  3. Radek21

    Radek21 Byte

    Hi

    Ne silent Version um die 50 db --> das muss ein Bug sein
     
  4. Hallo

    Ich hab nen YS-Tech Lüfter drauf. Der aber laut klingt
    (um die 50db(A) ) Aber anscheinend ist es eine Silent Version.

    Ich habe auch noch einen Titan TTC-D5TB(2) mit Thermo-Steuerung oder sowas. Kann ich den bei einem AMD T-BRED XP2000+ einsezten mit Artic Wärmeleitpaste?

    MFG TB
     
  5. schipperke

    schipperke Megabyte

    Hi,
    der PAL 6035 ist von AMD nicht mehr zertifiziert, kühlt aber (in Abhängigkeit des verbauten Lüfters) nicht schlecht. Die technischen Daten spar ich mir, kannst du online nachlesen.
    Einen 1700er bekommst Du damit und einem "normalen" Lüfter mit ca. 40m³ Luftdurchsatz auf ca. 50 Grad, wenn die Gehäusetemperatur unter 30 Grad liegt. Für den 2000er wird}s da sehr knapp. Da wirst Du nen Delta-Lüfter drauf brauchen, der ist allerdings gewaltig laut und kann wegen seiner Stromaufnahme nicht mehr auf dem Board angeschlossen werden.
    In ca. 2 Wochen kann ich Dir sagen, wie das Teil mit höheren Taktraten noch kühlt.
    Der Alpha kühlt übrigens saugend besser wie blasend.
    Alternative: ELK-Blade, der ist auch leicht und kühlt wesentlich besser.
    Grüße
    Gerd
     
  6. Hallo
    Gut, das mit dem Baord stimmt schon...gehört dort rein.

    Aber für dass 2 mal Posten kann ich nichts....
    Es war auf einmal da...

    Mfg TB
     
  7. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Hi!
    Der AlphaPAL6035 ist nur ein Kühlkörper. Da kannst Du jeden 60er Lüfter drauftun, entsprechend ergibt sich daraus die Lautstärke.
    Es gibt auf jeden Fall bessere und billigere Kühler (siehe Forums-Suchfunktion).
    Die technischen Daten lassen sich sicher auch recht einfach im www finden.
    Gruß, Andreas
    [Diese Nachricht wurde von magiceye04 am 02.03.2003 | 16:06 geändert.]
     
  8. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Hallo,

    keine passende Rubrik?
    Wo gehört der Lüfter drauf? - Auf eine CPU -&gt; richtiges Board: <B>CPU & Motherboards</B>

    Habs dort hin verschoben!
    Achja, einmal posten reicht auch!

    mfg, dieschi
    Moderator PC-WELT Forum
     
  9. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    hallo,

    einmal unter http://www.google.de "alpha pal 6035 eingegeben und du bekommst 100derte von infos.
    http://www.overclockers.com/articles230/

    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen