1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

alte 100MHz FSB CPU auf 66MHz FSB Board

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Angel-HRO, 16. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    hi Leute
    also Google hat keine befreidigenden Ergebnisse gebracht, auch die Forumssuche hat bei (bin 3 Jahre zurückgegangen) nix ordentliches gegeben.
    Es geht um nen alten PC, der aber noch gute Dienste anstellen kann.
    Er hat nen P2 266, 192 MB RAM, etc.
    Meine Frage: Ich habe noch nen PII 350, den würd ich da gern raufbasteln, aber kann die Aktion von Erfolg gekrönt werden? Ich meine der 266 ist ein Prozessor der auf 66 MHz FSB arbeitet, ab dem 350er war 100 MHz angesagt.
    Kriegt man den trotzdem zuzm Laufen? Muss ja nicht volle Leistung sein, der letzte 66er war der 333er wenn ich mich recht erinnere. Würde mir reichen.
    Das RAM ist übrigens 133er, also da ist keine Schwierigkeit.

    Hoffe ich kriege noch alte Infos

    Gruß
    André
     
  2. kadajawi

    kadajawi Megabyte

    Registriert seit:
    23. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.792
    hä? Es gibt nur 1.5, 2, 2.5, 3, 3.5 etc. Es gibt kein 2.66. Und wie willste mit 2.5 auf 266 MHz kommen? 2.5x100=266 oder was?
     
  3. AMDfreak

    AMDfreak Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. Februar 2002
    Beiträge:
    859
    Steht doch im handbuch wenn du das noch hast. Ich hab es leider nicht mehr. Sorry kann mich nicht mehr dran erinnern.

    Mfg AMDfreak
     
  4. kadajawi

    kadajawi Megabyte

    Registriert seit:
    23. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.792
    nenn mal das Board (Chipsatz reicht). Womöglich unterstützt es ja einen 100er FSB (mein BX Board, von 99 (die gibts glaub ich seit 98) unterstützt maximal 133 MHz FSB).
     
  5. kadajawi

    kadajawi Megabyte

    Registriert seit:
    23. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.792
    Na den Multiplikator will ich sehen. 2.66, was?
     
  6. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Passt schon der link.....linker Rahmen "PROZESSOR", dort auf "PROZESSORTABELLEN", dann hast Du die Tabellen-Übersicht
    (funktioniert zB mit opera nicht richtig, mit IE schon)

    salve
     
  7. AMDfreak

    AMDfreak Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. Februar 2002
    Beiträge:
    859
    weis ich nicht mehr. Stell im Bios den FSB der CPU auf 100 FSB oder nur auf 66 FSB wenn dein Borad nur das schafft und den Speichertakt vom RAM auf 133 FSB.

    Mfg AMDfreak
     
  8. AMDfreak

    AMDfreak Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. Februar 2002
    Beiträge:
    859
    Ist ja auch schon anno 1998 her als ich diese Art Pc besaß.

    Mfg AMDfreak
     
  9. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Hi AMDFreak
    und wie müsste der dann gejumpert werden? Auf 333 MHz oder als was soll ich den prozessor ausgeben?
    Werd das ganze morgen jedenfalls mal zusammenschrauben, schau mer mal.

    Gruß
    André
     
  10. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Hi Plinius
    wollt mir den Link mal durchlesen, ist aber nicht über CPUs und FSB sondern über ICS bei DSL ... und das ist ja völlig ab vom Thema?!

    Gruß
    André
     
  11. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Bei weitem nicht alle PIII>500MHz liefen mit 133FSB........

    edit

    Hier noch ein link zur Übersicht http://www.pc-erfahrung.de/index.html?http://www.pc-erfahrung.de/DSL03.html
    [Diese Nachricht wurde von Plinius am 16.02.2003 | 22:11 geändert.]
     
  12. AMDfreak

    AMDfreak Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. Februar 2002
    Beiträge:
    859
    Ich hat mal einen P II 266 Mhz. Anno 1998. Der lief aber mit 100 FSB. Und ab 500 Mhz dann schon P III (gab auch 450 Mhz PII) liefen die mit 133 FSB.

    Und warum sollte der nicht laufen? Nur der ist dann langsamer wenn der nicht mit der FSB läuft was diese CPU benötigt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen