alte c:platte raus neue platte rein ???

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von diemumie, 13. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. diemumie

    diemumie Byte

    Registriert seit:
    23. Mai 2002
    Beiträge:
    111
    hallo !!!
    meine alte c:platte is am abscheissen.
    habe dann noch eine platte drinn welche in 2 partitionen geteilt ist( d,f).
    wenn ich nun die c:platte rausbaue und eine ganz neue einbaue, was muss ich dann machen ???
    wenn die platte erkannt wird xp cd rein und dann formatieren oder wie??
    ich möchte die neue platte gerne in 2 partitionen teilen ist ne 80 giga platte also c: 40 und dann nochmal 40.
    was passiert dann aber mit meinen vorhandennen partitionen (d,f) ??
    rücken dann die buchstaben einen weiter oder wie???
    wird die neue festplatte dann von xp erkannt??
    habe unter xp noch nie eine neue festplatte eingebaut.

    danke
     
  2. UserError

    UserError Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    14. Januar 2002
    Beiträge:
    670
    "meine alte c:platte is am abscheissen."
    Sehr gewählte Ausdrucksweise!

    Du solltest die neue Platte erstmal als Master vorbereiten. Steck den Jumper entsprechend, wie auf der Platte angegeben. Dann bau deine alte HDD aus und setz die neue ein. Stell im Bios ein, dass von CD gebootet werden soll, leg deine XP CD ein und starte deinen Rechner neu. Du solltest dann alsbald auswählen dürfen, auf welche Partition dein Betriebssystem installiert werden soll. Wähle die neue Platte aus und der Rest läuft ja gewöhnlich von allein.

    Partitionieren kannst du dann später auch noch.

    Übrigens könntest du auch mit Drive Image von PowerQuest dein altes Betriebssystem auf die neue Platte kopieren. Das erspart dir die Neuinstallation von Windows und du hast auch gleich alle Programme der alten HDD drauf.

    Gruß

    Marc

    P.S. Achte beim Einbau schon mal darauf, ob dein Bios die neue Platte auch erkannt hat!
    [Diese Nachricht wurde von UserError am 14.01.2003 | 07:11 geändert.]
     
  3. starperry

    starperry Kbyte

    Registriert seit:
    17. September 2000
    Beiträge:
    302
    hi

    nich registriert, nur eventuell aktiviert. aber auch nur wenn das bs einzeln gekauft wurde. bei einer sogenannten recovery-cd ist normalerweise eine aktivierung nich erforderlich, da die hersteller einen entsprechenden eintrag im bios hinterlegt haben.

    wenn der pc zum aktivieren auffordert, ist beim installieren etwas schiefgegangen.
     
  4. Hardwaretoaster

    Hardwaretoaster Kbyte

    Registriert seit:
    1. Januar 2003
    Beiträge:
    469
    C: ist deine Platte von der gebootet wird, ich vermute mal da ist auch dein Windows drauf, wenn du die aus dem Rechner nimmst ist dein Windows weg und es sind nur noch die Daten von der anderen Platte vorhanden, aber ohne Betriebssystem, d.h. du müsstest, wenn auf der anderen Platte nicht auch noch ein Betriebssystem ist, Windows komplett neu installieren. (Es gibt meineswissens auch wege das "alte" Windows auf die neue Platte zu kopieren, aber in den meisten Fällen empfielt sich ne Neuinstallation).
    Achtung!!!
    Win XP muss bei Neuinstallation, wenn die original Registriernummer nicht geht, die beim Komplett-PC hinten auf dem Gehäuse klebt, registiert werden.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen