Alte Datumsanzeigen beibehalten!!!

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von Gothaur, 31. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gothaur

    Gothaur ROM

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    6
    Mir fällt auf, daß mein Schriftverkehr, wenn ich ihn in Officeprogrammen (Works 4.5, Word 2000) erneut öffne, mir immer mit dem neuen aktuellen Tagesdatum angezeigt wird. Ich habe aber etliche Dokumente, wo ich eigentlich das erstmalige Datum benötige, als es erstellt wurde. Mittlerweile bette ich schon in dem Dokumentennamen das jeweilige Datum ein. Aber das kann es doch nicht sein. Wo kann ich in den beiden erwähnten Programmen eine entsprechende Einstellung vornehmen?
     
  2. 1995

    1995 Kbyte

    Registriert seit:
    20. November 2000
    Beiträge:
    128
    Datum fest einfügen:
    "Einfügen" > "Datum und Uhrzeit ...", dann kein Häkchen bei "Aktualisierbar (Als Feld einfügen)"

    Wenn das Datum (z.B. in der Kopfzeile) als Feld eingefügt wurde:
    Datum markieren und mit STRG + SHIFT + F9 fixieren

    mfg Fritz Weinel
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen