1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

alter rechner bootet nicht von SCSI festplatte? warum?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Trantüte, 6. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Trantüte

    Trantüte Kbyte

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Beiträge:
    227
    hi

    vor einiger zeit habe ich hier gefragt wegen einer festplatte mit breitem anschluß. darauf hin wurde mir gesagt das es sich um eine scsi festplatte handelt und ich einen scsi-controller brauche.

    den hab ich mir jetzt endlich gekauft und eingebaut. das teil heißt Adaptec AHA-2940/AHA-2940W.

    wenn ich den rechner jetzt anmache scheint er auch alles zu erkennen, das bios vom controller und scheinbar auch die festplatte. doch dann kommt ein schwarzer bildschirm wo steht "Press any Key to Reboot" wenn ich das mache passiert genau dasselbe er startet erkennt alles und der satz steht wieder da.

    woran kann das liegen und wie kann ich es hinkriegen das er ganz normal bootet (oder überhaupt von festplatte bootet)?

    ausserdem hab ich vom scsi controller aus so ne art festplatten-prüfung laufen lassen und da sagt er sehr oft "Sector xyz123 has a defect!!!" "Reassign Block? Yes No" was hat es für auswirkungen wenn ich da ja bzw nein anklicke. übersetzt heißt reassign "Neu zuordnen", "Wieder zuweisen", "Zurück übertragen" irgenwie wiedersprüchlich :(.

    Ich hoffe mir kann mal wieder jemand helfen und ich gehe ich euch nicht all zu sehr auf die nerven. :)

    mfg david

    ps: der rechner hat 166mhz und 16 mb ram :)
     
  2. Michi0815

    Michi0815 Guest

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    3.429
    im bios ist als startquelle scsi bzw boot other angegeben?
    das bedeutet die platte hat defekte sektoren. was wiederum bedeutet, die platte ist nicht mehr zuverlässig und wird wahrscheinlich laufend daten verlieren.
    der controller versucht die defekten sektoren zu sperren bzw auf funktionierende ersatzsektoren (wenn vorhanden) umzuleiten.
     
  3. Trantüte

    Trantüte Kbyte

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Beiträge:
    227
    hi michi

    erst mal danke für die antwort :)

    im richitgen bios vom motherboard kann ich bei boot sepuence nur C/A oder A/C einstellen. also nix mit SCSI (auch bei den anderen optionen steht weit und breit nix mit SCSI.

    soll ich bei der "Reassign-Frage" nun ja oder nein machen?

    mfg david
     
  4. Trantüte

    Trantüte Kbyte

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Beiträge:
    227
    hi michi

    ich glaube die festplatte ist hinüber :(

    ich wollte sie ganz normal formatieren da hat er gleich mit fehermeldung abgebrochen.

    dann hab ich sie über das controller-bios formatiert da hat er zwar was gemacht aber dann beim neustart mit bootdiskette hat er die festplatte nicht mehr drin gehabt. (bgei fdisk hatte er keinerlei partitionen weder primär noch sonstwas)

    dann wollte ich ne primäre dos partition erstellen, doch dann hat er schon beim verfizieren immer bei 5% abgebrochen und von vorn angefangen.

    jetzt ist natürlich die frage liegts am controller oder an der festplatte? hast du ne idee wie man das rausfinden kann?

    mfg david

    ps: ich habe nicht die möglichkeit sie woanders anzuschliessen da alle rechner die ich besitze oder auf die ich zugriff habe keinen scsi controller haben.
     
  5. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.432
    schmeiß sie weg, sowas liegt nicht am Controller ! ;)
     
  6. Trantüte

    Trantüte Kbyte

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Beiträge:
    227
    hi scasi :)

    ok ich mach ich. ist hald schade ich hab mir extra für die olle festplatte den controller gekauft und nun ist sie im a****.

    naja hat zwar nur 10 € bei ebay gekostet aber ist trotzdem ärgerlich. :aua:

    naja trotzdem danke für die antworten an alle. :)

    mfg david
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen