alternativ software für ads tech dvb-t pci karte

Dieses Thema im Forum "TV & Video" wurde erstellt von matthiasauslinn, 15. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. matthiasauslinn

    matthiasauslinn ROM

    Registriert seit:
    15. August 2005
    Beiträge:
    1
    hallo,
    ich bin jetzt schon länger auf der suche nach einer alternativen software für meine dvb-t karte von ads tech! kann mir da jemand weiterhelfen?? bei der software die ich bis jetzt gefunden hab, wurde meine tv karte nie unterstützt...
    vielen danke schon jetzt!!
    lg
    matthias
     
  2. sepp77

    sepp77 ROM

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    1
    Hi,

    habe dasselbe Problem - ADS Karte ist super, aber die Software ist ein Witz.

    Oder hat jemand herausgefunden, wie an die Sender nur mal anders sortiert ?

    Gibt es mittlerweile eine Lösung ?

    Es wäre auch interessant zu wissen, auf welchem Chip das ganze basiert

    AF
     
  3. nichtsgeht2006

    nichtsgeht2006 Byte

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    95
    Habt Ihr schon mal MediaPortal ausprobiert. Soll sehr gut sein und ist Freeware. Ich selber habe es zwar nicht, da ich mit meinem Programm zufrieden bin. Habe aber auch eine andere Karte. Mein Kollege benutzt aber dieses und ist sehr zufrieden damit.
    :guckstdu:
    http://download.freenet.de/archiv_m/media_portal_6572.html

    Viel Glück
     
  4. diron

    diron ROM

    Registriert seit:
    12. September 2006
    Beiträge:
    1
    Ja, ihr habt Recht! Die die von ADS Tech beigelegte Software ist nicht brauchbar. Mit XP +SP2 +alle Systemupdates (September 2006) +DirectX9.0c +Flashplayer (letztere beiden Anforderungen gemäß ADS Tech) läuft die TV-Software nur mit Admin Rechten. Als normaler User geht nichts.
    Was für ein Schwachsinn! Wer läßt den PC schon gern stundenlang mit Admin-Rechten allein, womöglich noch mit Dauerverbindung ins Internet? Das ist ja fahrlässig!
    Habe noch keine andere Software entdeckt, die solch ein Sicherheitsrisiko provoziert. Bisher habe ich jede Software ohne Admin-Rechte zum Laufen gekriegt, notfalls nach Vergabe von Schreibrechten auf bestimmte Dateien. Hier geht es aber nicht. Das Fehlen von DirectX 9.0 wird als Fehlermeldung ausgegeben, danach gibts Zugriffs-/Schutzverletzungen und Schwierigkeiten, Windows herunter zu fahren.

    Also meine Frage: habt ihr inzwischen eine alternative Software? Für mich muss sich diese mit einem eingeschränkten Benutzerkonto bedienen lassen. Würde mich über einen Link freuen.

    Aber bitte nur Software angeben, die auch die Instant TV DVB-T PCI unterstützt, nicht wahllos irgendwelche Freeware. Die kann ich wirklich allein im Netz finden.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen