Alternative-ZoneAlarm

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Darek, 24. Februar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Darek

    Darek Kbyte

    Registriert seit:
    16. Dezember 2001
    Beiträge:
    144
    Hallo,habe gelesen das ZoneAlarm nicht das beste ist,kann mir bitte jemand etwas empfehlen.
    Bin für jeden Tip dankbar.
    Gruss Darek
     
  2. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    Schau mal hier auf der Site unter "Downloads" rein... und dann im Suchen-Feld "Outpost" eingeben.

    Dann wirst du auf die entsprechende Site weitergelinkt.

    Es gibt eine Freeware Version für den Privatgebrauch.

    Am besten auch alle 2 PDF Handbücher abspeichern.

    Hab ich vorhin auch gemacht.

    Scheint so nach dem ersten Blick besser zu sein als ZA.

    Hab Outpost noch nicht ausprobiert.

    Ich selbtst hab die McAffe 2.14, die flutscht aber mit einigen Proggis nicht. z.B. ICQ...

    Werde mal Outpost testen.
     
  3. frederic

    frederic Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    901
    Hi Steele,

    hab mir doch gedacht daß du nicht weit bist...;)
    Dein Rat in Ehren, aber eine eingehende Beschäftigung mit den Sites und allem was dazugehört ist eine wochenfüllende (mindestens) Vollzeitbeschäftigung. Und bis dahin, und genau das hab ich gemeint, ist ZA besser als nix.

    Gruß
    frederic
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Du hörst ja doch nicht drauf.Ich kann nur wiederholen, was oben gesagt wurde :
    Vergiss ZA.
    Nimm Tiny und beschäftige dich eingehend mit der Konfiguration des Programms und Windows an sich.
    Gute Seiten :
    http://www.trojaner-info.de
    http://www.bluemerlin-security.de
    http://faq.at/firewalls
     
  5. Darek

    Darek Kbyte

    Registriert seit:
    16. Dezember 2001
    Beiträge:
    144
    Hallo "Steele",
    würde mich mehr über dein Tip freuen als ...........
    Gruß
    Darek
     
  6. Gast

    Gast Guest

    Und wieder einer drauf reingefallen...
    Naja...wenigstens bietet Norton die mit Abstand bescheuertsten Alarm-Meldungen.
     
  7. Darek

    Darek Kbyte

    Registriert seit:
    16. Dezember 2001
    Beiträge:
    144
    Danke Euch für die Tips,werde mich für Norton entscheiden.
    Grß
    Darek
     
  8. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    >In den allermeisten Tests kommt Norton am besten weg, aber
    >der ist nicht kostenlos und das Ergebnis nicht immer
    >nachvollziehbar

    Irgendwie scheint die Fachpresse von Symantec sehr angetan zu sein, wahrscheinlich können die Tolle Parties organisieren.
    Am witzigsten finde ich dies in Bezug auf Norton System Works 2002, getestet unter WinXP auf NTFS. Fazit war "bestes Tool blablabla".
    Fakt ist jedoch, das Systemworks hier eigentlich nur die Standardmäßig installierten Tools von XP aufruft.
    z.B.
    Speeddisk kann mit NTFS nicht umgehen und nutzt das XP-Defrag.
    Der Diskdoktor überprüft die Platte per CHKDSK /F

    J2x
     
  9. frederic

    frederic Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    901
    Trotz Gefahr heftiger Kritik: wenn du nicht gerade an einen Profi gerätst und dich nicht weiter mit der Materie beschäftigen willst, ist ZA immer noch 100mal besser als gar nix. Sehr gut soll Tiny Firewall sein (Bezug >> Forumssuche). In den allermeisten Tests kommt Norton am besten weg, aber der ist nicht kostenlos und das Ergebnis nicht immer nachvollziehbar. Im übrigen hilft dir die beste Firewall mit den ausgefeiltesten Konfigurationsmöglichkeiten ohne Aufmerksamkeit und dem dann nötigen Sachverstand gar nix.

    Gruß
    frederic
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen