Alternative zu Webwasher

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von tie, 5. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tie

    tie Byte

    Registriert seit:
    1. März 2002
    Beiträge:
    51
    ich suche eine alternative zu webwasher, der mir die ganzen scheiss werbebanner und die popups filtert, da dieser nicht unter win xp läuft. habt ihr eine alternative???
     
  2. tie

    tie Byte

    Registriert seit:
    1. März 2002
    Beiträge:
    51
    der fehler kommt immer, wenn ich die automat. konfiguration wähle. ich habe jetzt die konf. speziell für ie6 gewählt, und es klappt nun mit deinen einstellungen. werbung wird gefiltert. vielen dank für deine hilfe.

    mfg ossionline
     
  3. Big_Berny

    Big_Berny Kbyte

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    213
    Naviscope http://www.naviscope.com ist auch nicht schlecht, allerdings nicht ganz so gut wie webWasher!
     
  4. tie

    tie Byte

    Registriert seit:
    1. März 2002
    Beiträge:
    51
    webwasher meldet bei mir bei start jetzt nur noch "webwasher ist auf einen internen fehler gestossen" und schließt sich dann sofort. ich werde noch ein bisschen probieren, ihn zum laufen zu bekommen und dann werde ich deine tips berücksichtigen. vielen dank schon mal.

    mfg mathias
     
  5. Bond

    Bond Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2000
    Beiträge:
    875
    ne Kontrolle:

    Gehe auf Deine DFÜ- Verbindung (unter "Internetoptionen"")- "Verbindungen" - "Einstellungen". Bei "automatisches Konfigurationsskript verwenden" muss "http://127.0.0.1:8080/proxyconf" stehenn (ohne die " ").

    Dann check noch die Einstellungen des WebWashers:
    Rechstklick auf das Symbol in der Startleiste, "Einstellungen" und dann am Besten mal alle Häckchen unter "Standardfilter" und "Privatsphäre" setzen.
    Unter Extras\ Optionen automatischen Start bei Windows- Start aktivieren.
    Wichtig:
    Lösche noch die "Temporary Internet Files" des IE, sonst läd er Werbebanner und sowas eventuell aus dem Speicher.
    Sicherhaltshalber einen Neustart machen.
    Wenn\'s jetzt nicht geht, weis ich auch nicht, aber schreib mir mal in diesem Fall, täte mich interessieren.
    Viel Erfolg!
     
  6. tie

    tie Byte

    Registriert seit:
    1. März 2002
    Beiträge:
    51
    den hab eich schon probiert. sagt mir nicht zu. ausserdem ist beim webwasher der werbeblocker wesentlich besser.
     
  7. ReneW

    ReneW Megabyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2000
    Beiträge:
    2.486
    Probiere doch mal den Abolimba Multibrowser ( http://www.onlinetimer.de/abolimba.html ) der hat einen Werbeblocker und PopUp Killer.
     
  8. tie

    tie Byte

    Registriert seit:
    1. März 2002
    Beiträge:
    51
    das problem: es filtert nichts, habe die testseite auf www.webwasher.de probiert, es filtert rein gar nichts.

    mfg mathias
     
  9. Bond

    Bond Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2000
    Beiträge:
    875
    Eigentlich läuft der WebWasher auch unter WinXP, auch wenn es auf deren HP anders steht. Welche Version hast Du denn? Aktuell ist Version 3.2 Beta 3.
    Schreib mal, welche Probleme es mit WebWasher gibt, das iss ansonsten nämlich ein tolles Programm, wäre schade, darauf verzichten zu müssen.
    Alle Konkurenzprogramme sind schlechter und haben nur einen Teil des Funktionsumfanges, z. B. POW. Auch die Norton- Programme haben Teile der Funktion, die Werbung filtern sollen.
    -Bond-
    [Diese Nachricht wurde von Bond am 02.04.2002 | 16:15 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen