Altes Problem - hoffe auf eine späte Lösung

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von ankeforever, 15. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Moin Leute!
    Das hier ist nicht so klar definierbar, deshalb hier! Also ich versuche mal zu erklären, welches Zipperlein mich seit ca. 2 Jahren nervt...
    Auf einer Festplatte hab ich einen Ordner "Software". Da sind viele Setups drin, und noch anderer Verwaltungs-Kram und so... Also viele EXEn, zip etc.
    Immer wenn ich also auf diesen Ordner zugreife (egal ob mit dem TotalCommander oder im Win-Explorer), wird die Maschine wie blöd ausgebremst. In letzter Zeit ist es so, dass erst 1 oder 2 Dateien angezeigt werden (mit dem Standard-Windows-Icon, anstatt mit dem passenden), und dann so nach und nach immer mehr, bis der gesamte Inhalt da steht. Wenn dann alles mit dem Standard-Icon dasteht, dauert es kurz und vor dem ersten Dateinamen erscheint das richtige Icon. Das macht er nach und nach bis runter, also irgendwie liest er den kompletten Ordner jedes mal frisch ein, ich sag es mal so! Das hat zum Schluss jedes mal ein paar Minuten gedauert, also hab ich ein paar Unterordner gemacht, und die Sachen da drin verteilt. Auch nicht schlecht, ist jetzt besser sortiert und ich finde wieder was! :D
    Jetzt hat sich das aber nur verlagert, und es passiert genau das gleiche, nur eben in jedem Unterornder extra! Es dauert zwar jetzt nicht mehr so lange, weil es pro Ordner weniger Dateien sind, aber eine Lösung ist das ja auch keine... Bis das immer alles "eingelesen" ist, greift er die ganze Zeit wie blöd auf die Festplatte zu, er liest immer den kompletten Inhalt und in der Zeit hängt das entsprechende Programm komplett!
    Auch innerhalb eines Archivs (der Total Commander behandelt Archive wie Ordner) geht das Spielchen weiter! Es wird halt immer der komplette Inhalt gelesen! Völlig unabhängig von Windows-Versionen, verschiedenen Festplatten etc.
    Seit es diesen Ordner gibt, besteht genau dieses Problem, egal wie oft ich ihn wo hin kopiere, defragmentiere, in Win98, Win2000 (so wie jetzt), WinXP, das ist komplett egal! Nur bei diesem Ordner, alle anderen nicht!
    Ich kanns nicht zuordnen, woran das liegt! Inzwischen auf dem 3. PC mit komplett unterschiedlicher Config.! Deshalb, was muss man dazu wissen? Also die derzeitige Hardware ist:
    Athlon XP 3000+
    ASUS A7N8X-X
    512MB DDR400 Infineon
    Samsung SP1604N - 160GB
    Seagate ST380022A - 80GB (wo der Software-Ordner liegt)
    OS ist ein aktuelles Win2000SP4!

    Davon ist es nur völlig unabhängig, wie gesagt! :heul:
    Ach ja, eins noch: Auch einzelne, aus diesem Ordner rauskopierte Dateien werden so behandelt! Und wenn man dann zb. eine von den EXEn öffnet, läuft sie ohne Probleme und "normal" schnell! Es geht nur um das Ansehen im Win-Explorer bzw. Total Commander, das dauert eine halbe Ewigkeit...
    Wer könnte mir denn da helfen, denn nach 2 Jahren hätte ich diesbezüglich gern endlich mal Ruhe! :aua:
    Tausend Dank...
     
  2. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.476
    Von wieviel Dateien pro Ordner bei welcher Größe reden wir den? Ich kenne das Verhalten von CD/DVD's und Netzwerklaufwerken bei ein paar 1000 Dateien. Meines Wissens gibt es in jeder Windowsversion einen Cache für die Ordner/Dateistruktur. Unter 98 konnte man das über die Systemsteuerung beeinflussen - ob das unter w2k geht bzw. Sinn macht, kann ich nicht beurteilen.

    Gruss, Matthias
     
  3. NDR_home

    NDR_home Byte

    Registriert seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    98
    Ich empfehl dir mal so TuneUp das du hier......Dat Programm ist supi^^ schon so manch totgeglaubtes sys zum laufen gebracht^^ ist allerdings ohne Registrierung "nur" eine 30 Tage Testversion........
    Versuchs einfach mal........
     
  4. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Das hab ich vergessen, sorry!
    Also der komplette Ordner ist ca. 1,7GB groß, Dateien ziemlich bunt gemischt, von 300KB bis einige hundert MB (Service Packs zb.)!
    Das ging aber sofort los als ich den Ordner irgendwann mal erstellt hab und er nur ein paar MB groß war...
    Aber danke schonmal soweit! ;)
     
  5. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Hab jetzt mal TuneUp versucht, aber was genau soll denn da helfen? Es ist zwar n gutes Programm um die Kiste sauber zu halten, nur das entscheidende für mein Problem hab ich nicht entdeckt
    :confused:
     
  6. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.608
    Von irgendwelchen Tools würde ich die Finger lassen, solange man nicht weiss, was man damit tun soll.

    Läuft da irgendeine Indizierung (NTFS-Indexdienst, Desktopsuche)?
    Virenscnner kann auch schnell bremsen, wenn die Option "Archive scannen aktiviert" ist. Dann gukt er erstmal alle zip-Dateien im Ordner nach, bevor man zugreifen darf.

    Für XP gibt es auch einen MS-Patch (für SP+SP2), der gegen 100% CPU-Last beim Rechtklicken auf exe-Dateien abhilfe schaffen soll.
     
  7. SpliffDoc

    SpliffDoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    997
    versuch mal das -> masterfiletable erhöhen
    ist auch sonst ne gute site, wo es lohnt mal n bisschen länger zu verweilen. ;)
     
  8. Boersenfeger

    Boersenfeger Megabyte

    Registriert seit:
    31. Januar 2001
    Beiträge:
    1.203
    Mir scheint, das du diesem megagroßen Ordner vernünftig aufteilen solltest.
    Also, mach als erstes aus dem einen Ordner mehrere kleine!

    Meiner Meinung nach liegt es am zu kleinen Cache für die ICON-Dateien.

    Diesen kannst du so

    oder so
    erhöhen. :jump:

    Gruß
    Börsenfeger
     
  9. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Leute, momentan gehts! :confused:
    Verändert hab ich nix, aber aus irgend einem Grund gehts! Ich geh in den Software Ordner oder einen Unterordner davon, und es steht sofort alles da und ich hab Zugriff!
    Wer Lust hat, darf mir das auch erklären! :rolleyes: Könnte es sein, dass neulich bei den MS-Patchen eins dabei war, was genau das behebt?
    Wenns wiederkommt, werd ich mal den Icon Cache erhöhen...

    Jetzt bin ich verwirrt! :jump:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen