1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Altes System,neue Festplatte

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von stimpy1975, 3. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. stimpy1975

    stimpy1975 ROM

    Registriert seit:
    3. März 2004
    Beiträge:
    2
    Hallo

    Ich habe ein 5 Jahre altes system und habe vor mir eine 160 gb Festplatte zu kaufen. Natürlich weiss ich dass mein Computer die Platte nich als 160-gb-Platte erkennt. Ich komme nicht um benutzung eines Diskmanagers herum, möchte aber wissen ob es überhaupt funktioniert und wie es Funtioniert. Würde mich freuen wenn sich Leute mit erfahrung melden würden:) Danke im voraus!

    Stimpy
     
  2. stimpy1975

    stimpy1975 ROM

    Registriert seit:
    3. März 2004
    Beiträge:
    2
    Hallo

    Vielen Dank für Deine ausführliche Antwort. Ich muss mir wohl bald ein neues System kaufen, sonst nimmt es mit den Upgrades kein Ende:)

    Danke!
     
  3. manfredgt

    manfredgt Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2002
    Beiträge:
    559
    Von Diskmanagern rate ich ab,
    Außerdem bremmst dein alter IDE-Onboard-Controller die neue Festplatte aus.
    Kauf Dir einen IDE-Controller. Ich verwende für solche Zwecke immer einen Z-Cyber-Raid-Controller UDMA 133 mit Silicon-Image 680 Chipsatz und Flash-Bios. Den kann man umflashen und als IDE-Controller verwenden. Kostet hier

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2790095536&category=3753

    25? + 7? Versand.
    Der Controller war Testsieger in der ct.
    No-Name Controller lassen sich oft nicht flashen, die also nicht nehmen.

    Bios, Treiber und Flashtool gibts bei Silicon Image.

    Ich würde Dir auch weiter helfen, wenn Du nicht zurechkommst, ist aber alles einfach.
     
  4. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    6.624
    Soweit gebe ich dir recht, aber ansonsten tuts ein ganz gewönlicher IDE-Controller.. weswegen sollte man den flashen können, Neu- bzw Weiterentwicklungen gibts da eh nicht mehr. Und wenn es ein UDMA100 ist, auch ok, denn UDMA133 is eh nur ein Papier-Tiger...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen