1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

altes Thema, NEUE! Frage zu AthlonXP

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von The Viewer, 15. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. The Viewer

    The Viewer Guest

    Hi Leuz,
    ich hab mal wieder ne Frage. Wie ihr vielleicht schon wisst, hab ich das Abit KT7A-Raid. Aus den verschiedenen Forumbeiträgen hier und woanders schliesse ich, dass der AthlonXP mit ca.75%iger Wahrscheinlichkeit drauf laufen wird. Und wenn nich werd ich die CPU auch wieder los. Also werd ich mir einen kaufen, und zwar den 1900+.
    Ich hab aber noch zwei Anliegen, die ich vorher gern geklärt wüsste.
    Erstens: Wie is das mit dem Temperaturabnehmer? Das KT7A hat da so nen Fühler der die Temp an der Unterseite misst. Die Termaldiode kanns nicht auslesen. Der XP mit Palomino-Kern hat da ja aber diese Kondensatoren oder Widerstände oder was das is an der Unterseite. Also wo hin mit dem Temp.-messer. Der XP mit Thoroughbred-Kern hat diese Dinger ja nich an der Unterseite.
    Womit ich auch bei Zweitens wäre: Läuft der Thoroubred überhaupt im KT7A oder gibts da keine Unterschiede zum Palomino? Wie ich hörte will AMD die ganze Reihe bis runter zum 1700+ auf den t-bred umstellen.
    Vielen Dank schon mal.
    Gruss Robi
    PS: Wie gut sind eigentlich die Lüfter in der AMD-BOX?
    [Diese Nachricht wurde von The Viewer am 15.12.2002 | 16:49 geändert.]
     
  2. The Viewer

    The Viewer Guest

    Hi, dass Abit und AMD kein offizielles OK geben, weis ich. Das liegt ja aber an einer Bagatelle (Siehe hier im Forum). Und ausserdem sagte ich ja nicht, dass ich ihn verkaufe. Bei uns im Büro stehen noch zwei Kisten rum, die einen Geschwindigkeitsschub brauchen könnten. Dort verbaue ich dann entweder meinen Athlon-C1333 oder hald den XP1900+. Und da läuft er garantiert. Ich würd mich sonst nie auf eine Wahrscheinlichkeit von unter 99% verlassen. Aber danke für den Tipp.
    Ciao
     
  3. Somebody

    Somebody Megabyte

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.225
    Also soweit ich weiß hat er daran nichts verändert.
    Der Temperatursensor liegt einfach unten am Prozie an.

    MfG

    René
     
  4. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    da du hier nur von einer 75%igen Wahrscheinlichkeit sprichst, was die Unterstützung von XP-Prozessoren angeht, solltest du mal hier
    http://www.abit.com.tw/abitweb/webjsp/english/faq_letter.jsp?pDate=2002%2F01%2F10&pQUESTION=Does+ABIT+KG7+%2F+KT7A+%2F+KT7E+mainboard+support+AMD+Athlon+XP+processors%3F vorbei gucken. Denn nicht alle Board-Revisionen unterstützen den XP.

    Und was die XP}s mit T-bred Kern angeht, da wäre ich an deiner Stelle noch vorsichtiger bevor ich mir einen Prozi kaufe der hinterher vor sich "staubt", bzw. nur mit Verlust verkaufen lässt.

    Andreas
     
  5. The Viewer

    The Viewer Guest

    Thx.
    Wenn du mir jetzt noch sagen könntest, wie dein Kumpel das mit dem Temperatur-Abnehmer gemacht hat, wäre das Spitze.
    Gruss Robi
     
  6. Somebody

    Somebody Megabyte

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.225
    Hallo Robi

    Also ein Freund von mir hat einen XP2000+ auf seinem Abit KT7A laufen (also das ohne Raid).
    Er hatte zwar Anfangs einige Schwierigkeiten das Teil vernünftig ans laufen zu bringen, aber am Ende lief dann alles.
    Nur beim XP2000+ ist definitiv Schluss. Mehr geht nicht.

    Ob die kleineren Prozies mit T-bred Kern auf dem Board laufen weiß ich leider nicht.

    Die AMD Boxed Kühler sind außreichend, aber nicht umbedingt sehr leise.

    MfG

    René
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen