1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

AMD 1400 C + K7S5A

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von OTwo, 30. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. OTwo

    OTwo ROM

    Registriert seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    3
    Folgendes Problem: Ich habe einen AMD 1400 C auf einem K7S5A Board ohne Lan bei 133 Mhz zu laufen mit 384 MB RAM, ein 350 V Netzteil, eine Geforce 2 MX 200, und nutze entweder Sound Onboard oder PC USB Lautsprecher.

    Bei dem Spiel RtcWolfenstein friert aber eigenartiger Weise der Rechner (Bild) ein.

    Vorher habe ich den Prozessor auf einem K7VZA 1.0a laufen lassen mit 100 Mhz (sonst alles gleich) und es ging Tadellos.

    Woran liegt das??
     
  2. deppcheffe

    deppcheffe Byte

    Registriert seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    21
    ganz klar des mainboard des prob hatte ich au mal habs dann umgetuasscht dann war es nemme da
     
  3. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, Standartfrage zum Netzteil : Wieviel A bei 3,3V (unter 20A)und bei 5V (unter 30A) ? Bei 1050MHz braucht das System natürlich weniger Strom. MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen