1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

AMD 1600 XP mit 235 Watt Netzteil?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Wulfe, 7. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Wulfe

    Wulfe Byte

    Registriert seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    16
    Ich wollte meinen PC aufrüsten und mir einen AMD XP 1600 zulegen. Reicht dafür mein altes Netzteil mit 235 Watt, oder muß ich mehr haben, wie ich es schon mal gehört habe?

    Danke im Vorraus
    Wulfe
     
  2. Marco Saenger

    Marco Saenger Kbyte

    Registriert seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    241
    Keine Chance, selbst bei 20 Ampere an 3,3 Volt - was für ein 235 Watt Netzteil eh verwunderlich wäre.

    Letztlich wird der Rechner mit dem Netzteil wohl nichtmal hochfahren.
     
  3. Benni2001

    Benni2001 Byte

    Registriert seit:
    19. November 2001
    Beiträge:
    91
    Du brauchst definitiv ein 300 Watt Netzteil, wenn du einen XP haben willst. Der frißt einfach zuviel Strom.
     
  4. chau236

    chau236 Byte

    Registriert seit:
    24. Dezember 2000
    Beiträge:
    27
    es kommt auf die stromstärke bei 3,3 volt an, diese sollte mindestens 20 Ampere betragen.
    es steht auf deinen netzteil selbst...
    chau236
     
  5. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hi hatte mal ein 235er an einem Athlon 900 ... lief. Hab dann den 900er durch einen XP1600 ersetzt - Rechner fuhr nicht mal hoch. Das Netzteil hatte bei 3,3V 14A. Sollte Dein 235er 20A bei 3,3V könnte es gehen, aber mit einem Standardteil, wie ich es hatte, wirst Du keine Freude haben. Mfg Steffen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen