1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Amd 1800+ Übertakten

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tuning" wurde erstellt von marcel-s, 9. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. marcel-s

    marcel-s Byte

    Registriert seit:
    9. März 2006
    Beiträge:
    14
    Hallo Leute !

    Ich hab mal ne Frage ich hab ich hab im FORUM schon ein bisi gekuckt und da steht schon was mit AMD 1800 + Übertakten

    Jetzt hab ich mal Folgende Frage ich hab MEINEN Pc AMD 1800+ mit 1.5 GHz bis auf AMD 2500+ mit 2 GHz Übertakten können und jetzt möchte ich mal gerne wissen ob der Stabil bleibt

    Die Temperatur ist so um die 45 - 50 °

    Bleibt der Stabiel oder wie weit soll ich wieder runter gehen das der mir nicht abkackt "!"!"!"

    PS: ich hab nix am FSB gemacht sondern an dieser anderen einstellung weiß jetzt net wie das heißt das war auf 100 und jetzt ist es auf 133

    BITTE HELFT MIR !!!


    MFG


    MARCEL
     
  2. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    du hast dann aber mit sicherhiet den FSB hochgesetzt..
    ob er stabil läuft erfährst du mit Prime 95.
    läuft das 12h durch ( ohne fehler) ist das Teil stabil
     
  3. marcel-s

    marcel-s Byte

    Registriert seit:
    9. März 2006
    Beiträge:
    14
    hmmm das ist es ja er laüft ganz ok und zur info das FSB hab ich zu 10000000 % nicht hochgesetzt bei mir im bios gibt es so 2 einstellungen wo man das machen kann..
     
  4. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    was hast du denn sonst hochgesetzt? 133 hört sich sehr stark nach FSB an.
    Wen Pime 12 stunden durchläuft. ist doch alles ok
     
  5. marcel-s

    marcel-s Byte

    Registriert seit:
    9. März 2006
    Beiträge:
    14
    Tut Mir Leid Du Hast Schon Irgendwie Recht Im Bios Hab Ich Da So Was Immer StÜck FÜr StÜck Hoch Gesetzt Bis Der 2 Ghz Hatte Und Jetzt Kucke Ich Gerade Im Everest Home Und Da Steht Das Der Fsb Auf 133 Ist

    Aber Mal Ne Frage Was Hat Es Mit Dem Prime95 Auf Sich ??

    Nicht Das Mein Pc Dan Zu Heiß Wird WÄHRend Den 12 Stunden Und Dan Noch Kaputt Geht Oder So..
     
  6. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    also: Prime lässt deinen PC Primzahlen errechnen, und das belastet die CPU ungemein.

    Du kannst im BIOS höchstwahrscheinlich einen Überhitzungsschutz einstellen ( setze ihn auf 65grad) wird die CPU zu heiß schaltet sie sich ab.

    Also ich habe noch nicht gehört das Prime ne CPU geschrottet hat :D
    (und meine lebt auch noch)
     
  7. marcel-s

    marcel-s Byte

    Registriert seit:
    9. März 2006
    Beiträge:
    14
    Ja Ich Meine Ja Nicht Das Prime Den Pc Kaputt Macht Sondern Wenn Der Zu Warm Wird Oder Unstabiel LÄuft !!
     
  8. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    also wenn er unstabil läuft stürzt er ab, oder Prime gibt ne Fehlermeldung.

    Welches Board nutzt du?
    schau mal im Bios nach einer Einstellung bezüglich Temperatur
     
  9. marcel-s

    marcel-s Byte

    Registriert seit:
    9. März 2006
    Beiträge:
    14
    Informationsliste Wert

    Motherboard Eigenschaften
    Motherboard ID 62-P170-001368-00101111-040201-SIS$K7S41170_K7S41 BIOS P1.70
    Motherboard Name ASRock K7S41

    Front Side Bus Eigenschaften

    Bustyp DEC Alpha EV6
    Busbreite 64 Bit
    Tatsächlicher Takt 101 MHz (DDR)
    Effektiver Takt 202 MHz
    Bandbreite 1616 MB/s

    Speicherbus-Eigenschaften

    Bustyp DDR SDRAM
    Busbreite 64 Bit
    Tatsächlicher Takt 135 MHz (DDR)
    Effektiver Takt 269 MHz
    Bandbreite 2155 MB/s

    Motherboard Technische Information

    CPU Sockel/Steckplätze 1 Socket 462
    Erweiterungssteckplätze 2 PCI, 1 AGP, 1 AMR
    RAM Steckplätze 2 DDR DIMM
    Integrierte Geräte Audio, Video, LAN
    Bauform (Form Factor) Micro ATX
    Motherboardgröße 200 mm x 240 mm
    Motherboard Chipsatz SiS741
    Besonderheiten Hybrid Booster
     
  10. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    aha ein Asrock.

    dann schau mal im BIOS nach einer Option für eine Temperatur obergrenze.
    Sollte es das nicht geben, frage im Forum Software Algemein nach einem toll welches diese Eigenschaft besitzt ( ich selber nehme Asus Probe, weiß aber nicht ob das beim Asrock auch funzt)
     
  11. marcel-s

    marcel-s Byte

    Registriert seit:
    9. März 2006
    Beiträge:
    14
    Jap

    ABER MAL KUCKEN ICH HAB DEN JETZT AUF AMD 2000+ mit 1665 MHz runtergesetzt das war mir zu gefährlich mit den 2 ghz
    erst mal lasse ich den so laufen hoch kann ich ja immer noch
     
  12. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    warum, wenn es bisher keine Probleme mit 2 Ghz gab, stell ihn auf 2 Ghz und lass Prime 6 stunden laufen, deine CPU word es überleben, glaub mir
     
  13. marcel-s

    marcel-s Byte

    Registriert seit:
    9. März 2006
    Beiträge:
    14
    mal kucken jetzt lass ich ihn erst mal so auf 1665 mach den dan morgen wieder hoch so gewöhnt sich der cpu daran hehe

    bis jetzt schon mal danke für deine hilfe wenn ich noch ne frage habe schreibe ich noch mal ok


    MFG


    MARCEL
     
  14. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    jap, das ist auch eine gute idee, aber sag nochmal:
    wie hoch hast du die CPU Spannung ( Vcore) gesetzt?

    Bis dann
    FlipFlop
     
  15. marcel-s

    marcel-s Byte

    Registriert seit:
    9. März 2006
    Beiträge:
    14
    sorrrrry das ich jetzt erst schrieb ich hab die spannung gar net höher gesetzt ich hab die ganze zeit mal mörder spiele mit böse viel auslagerungsdatei gezockt und der pc läuft ohne probleme
     
  16. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    gut, keine Spannungserhöhung ist immer gut.

    Spiele sind aber nicht ganz so aussagekräftig, da diese mehr die Grafikkarte fordern.

    Lass lieber SuperPI oder Prime95 laufen
     
  17. marcel-s

    marcel-s Byte

    Registriert seit:
    9. März 2006
    Beiträge:
    14
    Hab PRIME 95 MAL SO 4 STUNDEN LAUFEN LASSEN UND DAN NOCH WAS INSTALLIERT DER PC LÄUFT OHNE PROBLEME DANKE DANKE
     
  18. JMT4183

    JMT4183 Byte

    Registriert seit:
    27. Mai 2000
    Beiträge:
    82
    Das Prog würde mich auch int. habe deb gleichen Prozi und das gleiche Bord. Wage aber nicht höher als 1800 zu takten.Wie heißt es genau? Oder bekomme ich es??
    Gruß JMT4183 :bitte:
     
  19. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    Prime 95 bekommst du hier >klick<
    die Temp deiner CPU sollte 55Grad nicht überschreiten, und eher unter 50Grad liegen
     
  20. marcel-s

    marcel-s Byte

    Registriert seit:
    9. März 2006
    Beiträge:
    14
    HIER MAL DIE SENSOREN
    WIE ES BEI EVEREST HOME STEHT

    Informationsliste Wert

    Sensor Eigenschaften
    Sensortyp Winbond W83697HF (ISA 290h)
    GPU Sensortyp Driver (NV-DRV)
    Motherboard Name ASRock 775V88 / K7S41 / K7S8XE+ / K7Upgrade-600/880 / K7VT4A / K8S8X Series

    Temperaturen

    Motherboard 37 °C (99 °F)
    CPU 45 °C (113 °F)
    Grafikprozessor (GPU) 52 °C (126 °F)

    Kühllüfter

    CPU 3013 RPM

    Spannungswerte

    CPU Core 1.63 V
    +3.3 V 3.26 V
    +5 V 4.97 V
    +12 V 11.96 V
    +5 V Bereitschaftsmodus 4.92 V
    Debug Info F FF 38 FF
    Debug Info T 37 45 255
    Debug Info V 66 00 CC B9 BA DB F4 (01)



    IS DAS GUT ???
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen