1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

AMD 2000+/MSI k7 turbo2

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tuning" wurde erstellt von User010709, 25. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. User010709

    User010709 Megabyte

    Registriert seit:
    25. August 2002
    Beiträge:
    1.356
    HY ,

    Folgendes:

    Hab einen Amd Athlon 2000+ auf nem msi k7 turbo 2 (srdam iknow :bse: ) und den "Forumskühler"

    (alles aus meiner sig zu entnehmen).

    Ich würde ihn gern ein bißchen übertakten. Nun meine Frage ist 2200+ realistisch? was muss ich machen, bzw ist das ohne hardware modifikationen überhaupt möglich? Achja soweit ich das noch weiß ich glaube das ich den fsb nicht übers bios einstellen kann... das ging mit nem jumper aufm board... Gibts da irgendwas software seitig?

    Thx (overclocking newbie) Pillul

    EDIT: ist ein palamino!
     
  2. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    das liegt daran das die technologie des palominos bei 2000+ schon ausgereizt ist. genauso mein 2700+, den höchsten aus der tbred reihe da, kann ich maximal 2294MHz rausholen. ein 2000+ tbred lässt sich wahrscheinlich weitaus besser übertakten, auch wenn es natürlich keine faustformel ist, da es vielmehr auf die lage im wafer bei der herstellung ankommt.
    deswegen auch ein guter OCprozzi = 2500+ (der niedrigste aus der barton-reihe)
     
  3. Letacije

    Letacije Byte

    Registriert seit:
    8. April 2003
    Beiträge:
    63
    Palos 2000 sind ziehmlich schlecht zu übertakten ... Mein XP 2000 lief damals mit meiner Watercooling mit einem FSB von 160 (normal 133) , aber das war auch das letzte ... An Deiner Stelle würde ich um mehr Speed rauszuholen, das Betriebssystem und das Bios tunen ... Die Kleinarbeit mit dem Multi ist ziehmlich aufwendig und das Overclocking eines 2000er würde ich auch nur machen, wenn ein paar Gehäuselüfter eingebaut sind ...
     
  4. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    das stimmt nicht so ganz...das machen nicht alle boards mit
     
  5. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    wenn du per multi übertaktest kann das ja gar nicht passieren
     
  6. User010709

    User010709 Megabyte

    Registriert seit:
    25. August 2002
    Beiträge:
    1.356
    hm mal gucken aber selbst wenn ich würde lieber den multi hochjubel als den fsb nochdazu möchte ich an meiner cpu nicht "rumbasteln" und das risiko ander komponenten wie pci karten zu übetakten ist doch auh sehr groß oder?
     
  7. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Jedes Mainboard bietet im BIOS ne Funktion, um per FSB zu übertakten; das geht sogar bei den ASRock Mainboards
     
  8. User010709

    User010709 Megabyte

    Registriert seit:
    25. August 2002
    Beiträge:
    1.356
    könntest du dir bitte mal den ganzen thread durchlsesn?

    erstens: will ich nicht die anderen komponenten mit übertalten

    zweitens: kann mann bei meinem mainboard den fsb bloß über einen jumper auf dem mainboard einstellen :(

    also entweder 100/133 mhz

    mfg pillul :heul:
     
  9. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Du hast doch bisher nur versucht, mit dem Multi zu übertakten!? Stell den Ram mal auf Auto und übertakte mal mit dem FSB
     
  10. User010709

    User010709 Megabyte

    Registriert seit:
    25. August 2002
    Beiträge:
    1.356
    also ist 133mhz srdam.. läuft auf 3 ms ...

    aber was hat das mit meinem muli zu tun? der fsb bleibt ja gleich!
     
  11. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Wie siehts mit meinen Fragen aus?
     
  12. User010709

    User010709 Megabyte

    Registriert seit:
    25. August 2002
    Beiträge:
    1.356

    hy ja bin mir 100% sicher das ichs gespeichert habe!

    Und alle anderen progis wie aida und syssoft sandra sagen das er 1666 mz alà 2000+ ist.

    Ist da irgendwas gelockt?
     
  13. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Was für Ram benutzt du? Marken-Ram oder OEM-Ram? Wie schnell? Im BIOS gibt es ne Funktion, wie schnell der Ram laufen soll. Diese auf Auto stellen
     
  14. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    hast du auch das bios gesichert als du raus bist?
    sonst kann das gar ncht sein!
    wird auch noch 1666MHZ angezeigt?
    müssten jetzt ja 1730 sein!

    sind die temps gleich geblieben?
     
  15. User010709

    User010709 Megabyte

    Registriert seit:
    25. August 2002
    Beiträge:
    1.356
    also hab den multi auf 13 getan aber es hat nicht funktioniert! also in win und beim booten sagt er amd athlon 2000+ und wcpuid oder wie das heißt meint das gleiche!
     
  16. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
  17. User010709

    User010709 Megabyte

    Registriert seit:
    25. August 2002
    Beiträge:
    1.356
    naja diese zeugs mit dem leitgummi etc ist also nur für den fsb?
     
  18. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    nein du musst nichts an der hardware verändern, oder auf was beziehst du dich konkret?

    den multi auf 13,5 denn 13,5x133=1800=2200+
    aber erst mal auf 13 und dann die temperaturen angucken!
     
  19. User010709

    User010709 Megabyte

    Registriert seit:
    25. August 2002
    Beiträge:
    1.356
    stimmt ... auf was sollte der multi denn dann gesetzt werden? Im moment läuft er so: 12,5*133=1666mhz.

    und um den multi zu erhöhen muss ich da irgendwelche hardware modifikationen vornehmen?
     
  20. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    das dürfte drin sein
    nur ich weiß nicht ob du den unterschied in der realtät merkst
    und wenn würde ich an deiner stelle den takt über den multi erhöhen (wenn das bios das bietet), denn fsb und speichertakt sollten gleich gehalten werden

    immer auf die temperaturen achten
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen