1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

AMD 2600+ thoroughbred übertakten! ?

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tuning" wurde erstellt von pestprinz, 26. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pestprinz

    pestprinz ROM

    Registriert seit:
    26. August 2005
    Beiträge:
    2
    hi,
    habe mir kürzlich neuen ram geholt (2x512 mdt pc3200 (fsb400) single cl2,5) und wollte nun meinen amd hochjagen.
    da ich ne wakü habe gestalltet sich das recht einfach.

    hab bei meinem board (asus a7n8x rev. 2.0) den bus auf 200 gestellt und anfangs den multi auf 10 gehauen, zum test. prime95 und aquamark liefen auch ordentlich und ohne fehlermeldung durch. temp blieb bei 42°C.

    dann hab ich den multi bissel angehoben.
    mein amd läuft atm mit 11x200 = 2200MHz bei idle 38°C / last 43°C.

    nun frag ich mich wann denn endlich schluss ist !?. und kann mir mal einer erklären, unter welchen umständen ich den vcore anheben muss?

    gruß
    michael
     
  2. PM_siggi

    PM_siggi Kbyte

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    174
    Wann schluss ist ist von CPU zu CPU anders.
    Hast du nen A oder B Kern?Der B Kern lässt sich nähmlich
    besser übertakten.Wenn dein CPU ohne Volterhöhung
    schluss macht kannst du mal um 0.5V erhöhen und gucken ob es
    geht.Hab das bei meinem XP2100 auch so gemacht.

    mfg Philipp
     
  3. pestprinz

    pestprinz ROM

    Registriert seit:
    26. August 2005
    Beiträge:
    2
    hab nen B

    wollte erstmal schauen ob ich den multi >12,5 hauen kann, also höher als er standartmäßig ist. im moment läuft das teil aber echt superstabil :P

    gruß
     
  4. PM_siggi

    PM_siggi Kbyte

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    174
    B-Kerner lassen sich sehr gut übertakten.
    Hab selbst nen XP2000@2000MHz gejubelt.
    Behalte aber immer die Temp im Auge :cool:
    Mein XP2100 war unübertaktet unter last
    bei 42°C :).Übertaktet bis zu 51°C.

    mfg Philipp
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen