1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

AMD 64 3000+ oder Intel Centrino 1.7GHz

Dieses Thema im Forum "Notebooks, Netbooks" wurde erstellt von gangsta79, 14. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gangsta79

    gangsta79 Byte

    HI, für welchen Prozessor würdet ihr euch entscheiden bei einem Laptop und aus welchen Gründen?
     
  2. Donmato

    Donmato Megabyte

    der centrino spart energie
    damit läuft dein akku länger als wenn du nen a. 64 nimmst
    wenn du aber immer am netz arbeitest is das ja hinfällig dann doch eher den 64 er ;)
     
  3. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Für ein Notebook würde ich den PentiumM empfehlen. (...denn Centrino ist keine CPU).
    Aber schreib doch lieber, was Du damit vorhast, dann kann man Dir eher helfen.

    Gruß, Magiceye
     
  4. gangsta79

    gangsta79 Byte

    Also ich will schon mit dem Notebook Spielen (farcry, need4speed underground,...) und arbeiten (programmieren, word,...). Also so wie ich das jetzt verstanden hab ist der AMD schneller aber verbraucht mehr Strom als der Intel ?
     
  5. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Der Athlon wird nicht nur mehr Strom, sondern auch mehr Ruhe verbrauchen :cool:
     
  6. Jango

    Jango ROM

    Das würde mich jetzt aber auch mal interessieren ich stehe nämlich vor der selben entscheidung! Jedoch will ich auch wirklich gut zocken können..

    Aber die Laufruhe des M ist auch ein Argument! Ich tendire momentan eher zum Pentium M aber meine Frage ist wie hoch ist der Leistungsunterschied zwischen einem PM 755 und einem AMD 64 3200?
     
  7. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Ich würde sagen: minimal bis vernachlässigbar, beide sind sauschnell. So entscheidend ist die CPU bei Spielen ja eh nicht mehr.
     
  8. Jango

    Jango ROM

    Ich habe nun das Toshiba m30x - 134 ins Auge gefasst..
    Hat da schon jemand was drüber gehört oder vielleicht selbst erfahrung mit gemacht? Habe nämlich gelesen das die Festplatte nur 4200 Umdrehungen bringt undüberlege in wie weit das die Leistung einschränkt..

    Hat jemand schonmal irgendein Toshiba gehabt? Mich würde sehr interessieren wie der Kundenservice bei Toshiba ist.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen