1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

AMD 64 3200+ lohnt übertaktung?

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tuning" wurde erstellt von Kevinsk, 3. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kevinsk

    Kevinsk Byte

    Registriert seit:
    10. August 2004
    Beiträge:
    61
    Aloo allerseits,

    wollte mal fragen, ob es sich wohl lohnen würde meine CPU zu übertakten. Und wenn ich Ihn ocen würde, was ich so "uuungefähr" rausholen könnte? außerdem ob es überhaupt empfehlenswert wäre dies zu tun! ;)

    Also das ihr ungefähr eine Vorstellung von meinem system habt:
    also cpu wie oben genannt (multi auf 11x200), dann K8N Neo nForce3 250GB (754),
    2x 512ddr PC3200 (200MHz) samsung. (wenn mehr Informationen nötig, sagst mir bitte!) :D

    Also was ich bisher gehört hab ist das dieses mobo mit der cpu relativ gut übertacktbar ist, jedoch hab ich einen passiven kühler drauf welcher durch 3 gehäuselüfter beblasen wird. :D (http://www.caseking.de/shop/catalog...roducts_id=2137)

    Vielen Dank im Voraus für Tipps!!!
     
  2. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Du hast nen Newcastle oder? Dann solltest du auf jedenfall nen guten Kühler haben.
    Wie hoch du gehen kannst kann die keiner sagen, aber 100-150MHz sind drinnen. Natürlich gehts auch noch höher, aber das solltest du dann selbst entscheiden. Näheres dazu in unserem Overclocking-Board!
    Poweraderrainers Thread ist da besonders hilfreich!
     
  3. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    hi, wirklich richtig lohnen tut es sich wenn man taktsteigerungen von 30-40% erreicht. dein 3200+ hat 2200Mhz, oder ist es noch ein clawhammer mit 2GHz?. diese 30-40% wirst du kaum erreichen.

    schneller wird die CPU durch OC natürlich trotzdem.

    die OC-anleitung von mir solltest du dir erst durchlesen. wenn du was nicht verstehst sag einfach nochmal bescheid.
     
  4. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    wieso nicht? du hast dann doch eine schnellere CPU. im handel hätte die dann mehr gekostet.
     
  5. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    stromverbrauch -> ja, geht anch oben, bei winchester oder venice CPUs ist das jedoch fast egal, das sie so wenig unter last ziehen. ein 3000+ gerade mal etwas über 30W

    mehrkosten für kühlung -> die CPU bleibt so kühl, da kann man sogar mit dem boxedlüfter ocen wenn das case gut belüftet ist. also soviel muss man da nicht ausgeben.

    Datenverlust -> ja, kann passieren - aber nur, wenn man wirklich das max. austestet eigentlich

    prozessortod -> nicht doch - einfach an meine anleitung halten ;)

    aber jeden das seine :D
     
  6. INTELINSIDER

    INTELINSIDER Kbyte

    Registriert seit:
    22. April 2005
    Beiträge:
    246
    hi,
    klar lohnt es sich zu übertakten. Man sollte es nur nicht übertreiben. Für eine AMD A64 4000+ muss man ca. 480€ blättern aber mit nem guten AMD A64 3000+ kommt man auch locker auf die Geschwindigkeit und hat noch weniger bezahlt.

    MfG
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen