1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

amd 64 3500/3200/3000 WINCHESTER OD. NEWCASTLE ???

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von schatzi007, 8. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. schatzi007

    schatzi007 Byte

    Registriert seit:
    29. Dezember 2003
    Beiträge:
    40
    Hallo,
    kann mir mal jemand erklären was der unterschied zwischen den beiden prozzessortypen WINCHESTER od NEWCASTLE ist ??? :confused:
    im voraus vielen dank
     
  2. Lars_Lang

    Lars_Lang Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    3. August 2003
    Beiträge:
    668
    Hi,

    Also WINCHESTER und NEWCASTLE sind die Namen der verschiedenen Prozessor Kerne.

    newcastle = 130nm
    winchester= 90nm

    Vertigungsgröße!

    In der Chip stand auch mal das der WINCHESTER sich besser übtertakten lässt!

    Mfg Lars Lang
     
  3. CrazyTyp85

    CrazyTyp85 Byte

    Registriert seit:
    9. November 2004
    Beiträge:
    33
    lars hat das schon richtig erklärt. dadurch, dass der winchester feiner verarbeitet wurde, bleibt er kühler und braucht ca 10 prozent weniger strom. gerade zum übertakten ist er sehr geeignet.. allerdings gibt es den winchesterkern bis jetz nur für sockel 939 boards.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen