1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

AMD Athlon 1,33 GHz auf 1,6 GHz

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tuning" wurde erstellt von Fuhrmeister, 3. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Fuhrmeister

    Fuhrmeister Kbyte

    Registriert seit:
    15. Februar 2001
    Beiträge:
    455
    Hallo

    Ich habe eine AMD Athlon C CPU mit 1.33 GHz, sie läuft normal mit 133 MHz FSB und Multipkator 10. Ich habwe ihn auf meinem Abit KT7A Raid bis auf 1530 MHz hochgezogen (auch noch alles stabiel) mit 133 MHz FSB und 11.5 Multiplaktor, wenn ich den FSB erhöhe stürzt der Rechner immer ab, wenn ich auf 12 Multiplakator stelle startet Windows auch nicht mehr. Was kann ich machen?
    Ich habe eine CPU Spannung von 1.89 V bei einer max. Temp von 43°C, aber ne Luftkühlung, an heißen Sommertagen bis zu 45°C.
    Was kann ich machen damit der Athlon noch höher geht, die CPU Spannung ist schon am Ende, soll ich den V-Core Modd wagen, um auf 2.2 V zu kommen, reicht das dann für 12 oder 12.5 Multiplaktor aus???

    MFG 3Dfxatwork
     
  2. Fuhrmeister

    Fuhrmeister Kbyte

    Registriert seit:
    15. Februar 2001
    Beiträge:
    455
    Fangen wir an mit den HG Prozessen um so mehr da ist um so mehr bleibt am Ende übrig.
    Achso viel zeit verschling AV Editing ich bin Hobby Filmer und schneide diese Anschließend, wenn man da so 3 ich nenns mal Filme gleichzeitig reändern muss bemerkt man da schon einen Leistungsgewinn (max Gewinn 35 % bei 10 GB AVI in MPEG im trippletasking)
    Wenn meine CPU abraucht verkaufe ich die bestimmt nicht an dich!

    MFG 3Dfxatwork
     
  3. psychocyberdisc

    psychocyberdisc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Beiträge:
    696
    *lol*... sonst nix!

    psy
     
  4. Fuhrmeister

    Fuhrmeister Kbyte

    Registriert seit:
    15. Februar 2001
    Beiträge:
    455
    geht nich das Board unterstüzt nur 155 MHz FSB, ich mache außerdem gar nichts mit den PCI Takten die bleiben gleich bei 33 MHz

    Der PCI Takt kann unabhängig eingestellt werden, ist aber sinnlos denn dann steigt die ges Performance nicht viel

    MFG 3Dfxatwork
     
  5. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Lass} gut sein "Kollege" it-praktikant - der "Kollege" Fuhrmeister wird schon seine Schlüsse daraus ziehen und wohl auch wieder darauf reagieren.

    Jedoch - wo du Recht hast, hast du Recht :) :) :) :D
     
  6. it-praktikant

    it-praktikant Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2002
    Beiträge:
    1.176
    Na, ich kann ja auch andere Fragen stellen. Wie zum Beispiel:

    <B>Nenne mir drei Anwendungen, die bei 1,6 GHz laufen, aber ihren Dienst bei 1,33 GHz versagen!

    Nenne mir <TT>ein</TT> Spiel, das momentan im Handel erhältlich ist und erst mit ~1,6 GHz läuft, aber bei 1,33 GHz nicht anspringt! </B>

    Sind die Alternativfragen besser?
    [Diese Nachricht wurde von it-praktikant am 04.04.2003 | 21:03 geändert.]
     
  7. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    ... uuuupppsss, da geht einer ja "richtig in die vollen" :) ;) :D .

    So hart und drastisch bin ich ja hier noch nicht einmal aufgetreten.... - aber alles was du gesagt hast entspricht der Wahrheit :) :D :)
     
  8. it-praktikant

    it-praktikant Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2002
    Beiträge:
    1.176
    Hallo,

    ich muss mal eine Zwischenfrage stellen, dann kann es auch gleich wieder mit Beschimpfungen, Empfehlungen und Fehlinformationen weitergehen.

    <B>Was kann dein Prozessor mit 1,6 GHz, was er mit ~1530 MHz nicht kann? </B>

    Dein theoritischer Leistungsvorsprung wären 4,5% von denen du gar nichts bemerken würdest. Effektive wirst du aber nie die vollen 4,5% haben, sonder nur knapp unter 4%.
    Selbst der Unterschied zwischen 1,33 GHz und 1,53 GHz ist nicht zu spühren, es sei denn du hast Operationen, die längere Zeit benötigen - da sprechen wir von Zeiträumen um die 2 Stunden und mehr unter absoluter Volllast.
    Dazu kommt, dass du dich und deinen PC einem Risiko aussetzt.
    Prozessoren, die über die angegebenen Spezifikationen laufen haben eine kürzere Lebensdauer, können zu Spannungsveränderungen führen, sind nahe am Schmelzen oder verkohlen.
    Zusätzlich wirst du deinen Chipsatz, AGP- und PCI-Schnittstellen und -geräte überbeantspruchen.
    Und wenn es hoch kommt, dann hast du kleine Rauschschwaden im PC-Case.
    Und das Ganze für ~4% mehr?

    Wenn du von deiner überarbeiteten CPU auch was merken willst, dann solltest du sie auf jeden Fall auf mehr als 120% bringen, sonst merkst du eh nix.
    Aber mach ruhig, ich kaufe die dann den Schrott ungesehen und komplett für 10 ?uro ab. ;-)
    <I>beachte das Wort <TT><B>komplett</B></TT>, was in der Kiste beim Crash war, bleibt dann auch drinen!!!</I>

    Ciao it.

    PS: Hast du auch einen Feuerlöscher???

    <TT>Zusatz: ---------------------------
    Im Übrigen werden die 4% Leistung deiner übertakteten CPU sowieso durch zum Beispiel ein schlecht konfiguriertes System oder andere Hintergrundprozesse (Hintergrundbilder, Antiviren, Chatprogramme, Systemmonitore, wartende Plugins wie Real Player oder Quicktime, Winamp, etc ...) wieder aufgefressen.
    [Diese Nachricht wurde von it-praktikant am 04.04.2003 | 21:08 geändert.]
     
  9. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    wenn ich dich beschimpfe, dass hört sich gewaltig anders an - wie z.B. du "Pappnase" oder "Besserwisser-OCler" etc.. BEIDES sind lediglich Beispiele!!! - also bitte keinesfalls als Beschimpfung oder Beleidigung auffassen!!!

    Ich habe zwar manches mit etwas Ironie gespickt und auch einige Smilies vergessen - ich bitte um Entschuldigung. Manchmal kann es im "Eifer des Gefechtes" schon mal passieren, dass Smilies vergessen werden.

    Ich bin kein besonderer Fan vom OC. Jedoch für so manchen Kühler- oder Grafikkartentest da reize ich meine vorhandene Performance schon so ziemlich aus. Allerdings nur für wenige Stunden. Danach ist "Schluss mit Lustig".
    Einzige Ausnahme bilden meine 2700+XP und 3000+XP welche ich mit 400 MHz FSB und entsprechend angepasstem Multis fahre. Die Prozi}s sind lediglich um 33 MHz effektiv übertaktet, weil es sonst nicht anders vom Multi und FSB gepasst hätte. Ansonsten gilt für mich die Regel - wenn ich Performance haben will, dann zück} ich halt meine Geldbörse.

    Andreas
     
  10. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    ??????? wo bitte hat Dich AMDUser denn beschimpft???????????
     
  11. Fuhrmeister

    Fuhrmeister Kbyte

    Registriert seit:
    15. Februar 2001
    Beiträge:
    455
    Ich sage gar nicht dass er unrecht hat er soll es blos in einem angenmessenen Ton beitragen, er beschimpft mich hier, was eigentlich nicht zur Sache steht, hier verweise ich auf die Nutzungsbedingungen!

    MFG 3Dfxatwork
     
  12. schipperke

    schipperke Megabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2000
    Beiträge:
    1.415
    Hi,
    ich finde, Du bist leicht unfair Andreas gegenüber. Er hat nun mal Recht.
    Dein TB ist am Ende, mehr geht nicht, ohne physikalische Effekte heraufzubeschwören, die ein schnellen Ableben garantieren (Elektromigration). 1,9V halte ich auch für gewagt, darüber hinaus wird}s massiv an die Lebensdauer gehen, unabhängig von der Temperatur.
    Und eine weitere Spannungserhöhung ist die einzige Möglichkeit, um das Ding stabil bei noch höheren Taktraten zu bekommen. Nur - die Physik läßt sich da nicht austricksen...
    Hab selbst schon etliche T-Birds bis an die Grenze herangeführt, irgendwo bei 1.5-1.6GHz geben die alle den Geist auf, wenn die Spannung im unschädlichen Bereich bleiben soll und die CPU länger wie ein paar Wochen leben soll.
    Grüße
    Gerd
    PS: die 130 Grad sind ein Fake.
     
  13. Fuhrmeister

    Fuhrmeister Kbyte

    Registriert seit:
    15. Februar 2001
    Beiträge:
    455
    Dann hör auf hier so ne Scheiße zu labern und lass die anderen ihre Meinung äußern wenn dirs nicht passt lass es nicht an anderen au.
    Ich habe mich nie als Experten bezechnet, es gibt immer was was man ich nicht weiß oder hat man ein Problem, du scheinst das gar nicht zu kennen.

    Ich möchte eine ordentliche Diskussion führen und kein Idiotengespräch

    MFG 3Dfxatwork
     
  14. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    einschlägige OC-Seiten u.a. auch THG - *ganzlautgröhl* - wer THG glaubt, der sollte gleich in die Kirche gehen und noch ein zusätzliches Stossgebet mit anschl. AveMaria beten.

    Soviel zu deinen "Experten"-Kenntnissen.

    Endgültig EOT für mich
     
  15. Fuhrmeister

    Fuhrmeister Kbyte

    Registriert seit:
    15. Februar 2001
    Beiträge:
    455
    Na also endlich mal einer der sich wirklich damit beschäftigt:
    ich bin ja unter 65 °C gemessen also alles OK und die 130 sind die max Kern Temp. die 90/95 werden dann warscheinlich die maximal gemessene sein!

    MFG 3Dfxatwork
     
  16. Fuhrmeister

    Fuhrmeister Kbyte

    Registriert seit:
    15. Februar 2001
    Beiträge:
    455
    Tipp Rat .... ich schreibe zu deinen Beiträgen nichts mehr, andere setzen sich damit auseinander du schreibst nur dass alles Scheiße ist und ich nicht auf der Höhe bin das interessirt mich nicht mehr

    MFG 3Dfxatwork
     
  17. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    mach doch was du willst - es ist ja nicht meine CPU, sondern deine und wenn du nicht auf einen Rat oder Tipp eines AMD-Resellers hören willst/ möchtest - bitteschön :D :D

    und

    <B>*PLONK*</B>
    [Diese Nachricht wurde von AMDUser am 03.04.2003 | 21:33 geändert.]
     
  18. psychocyberdisc

    psychocyberdisc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Beiträge:
    696
    tomshardware.de... ---&gt; OMG... :-S

    *lol*

    *wegrenn*
     
  19. Fuhrmeister

    Fuhrmeister Kbyte

    Registriert seit:
    15. Februar 2001
    Beiträge:
    455
    Ich kann auf solche Idiotischen Beiträge verzichten, ich dachte das wäre ein seriöses Forum und kein "Jux und Dollerei" Forum

    PS Ich habe Geschwindigkeit und Stabilität und mir damals nicht um sonst ein Board für 450 DM (230?) gekauft.

    MFg 3Dfxatwork
     
  20. Fuhrmeister

    Fuhrmeister Kbyte

    Registriert seit:
    15. Februar 2001
    Beiträge:
    455
    Ich kenne die genaue Quelle zwar nicht aber ich glaube es kommt von den unterschiedlichsten OC Seiten unter anderem tomshardware.de

    MFG 3Dfxatwork
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen