1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

AMD Athlon 1700+ und Shuttle AK37GTR??!!

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von DagobertD., 8. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DagobertD.

    DagobertD. Byte

    Registriert seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    42
    Moin,
    Ich habe vor,mein "Elitegroup K7S5A",gegen das "AK37GTR" von Shuttle,zu tauschen.
    Bevor ich es aber wirklich kaufe,möchte ich sicherstellen,dass sich das Board auch mit dem Rest meines Systems verträgt.

    Ich habe hier:
    http://www.shuttle.com/german/ak37.htm#ak37gtr

    Die genauen Daten des Boards gefunden.

    >>AMD Athlon XP und Duron Prozessoren für Sockel A mit 200/266/333MHz FSB<<

    Ich habe einen AMD Athlon XP 1700+,der mit 133/133 läuft!
    würde der mit dem neuen Board laufen?

    Wenn jemand Gründe kennt,weshalb ich mir dieses Board kaufen/nicht kaufen sollte,dann kann (er) die hier auflisten.

    mfG

    Dagobert
     
  2. Somebody

    Somebody Megabyte

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.225
    Wenn dein System jetzt anstandslos läuft würde ich nicht nochmal in ein neues Board investieren. Das K7S5A unterstützt ja sogar den AMD 2600+. Also hat es auch noch genügend Reserven.

    Und es gibt auch viele Beispiele wo das Board absolut stabil läuft.
    ( z.B. bei mir :D )

    MfG

    René
     
  3. DagobertD.

    DagobertD. Byte

    Registriert seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    42
    Moin,
    Die Frage ist echt gut.
    In vielen Foren liest man was von schweren Problemen mit dem K7S5A.
    Wenn ich es mir recht überlege,dann fällt mir auf,dass ich noch keine großartigen Probleme hatte,außer das Éinfrieren des Systems,wegen dem Ram-Speicher.
    Ich habe das ja eigentlich nur hier hin gepostet,um herauszufinden,was ich machen soll:
    Kaufen oder nicht kaufen.
    mal schauen,was hier noch für Posts kommen.
     
  4. Somebody

    Somebody Megabyte

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.225
    Hi

    Also von den Tests her scheint das Board doch recht gut zu sein.
    ( http://www.hardwareluxx.de/cgi-bin/ubb/ultimatebb.cgi?ubb=get_topic&f=1&t=000023&p=31 )

    Ich versteh nur nicht ganz warum du dein Board wechseln willst. Für deine CPU ist das Board doch völlig ausreichend, oder hast du irgendwelche Schwierigkeiten damit?

    MfG

    René
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen