1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

AMD ATHLON 1800 neu...und TOT ???

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von PC Fremdling, 9. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. PC Fremdling

    PC Fremdling Byte

    Registriert seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    9
    Hallo
    mein Arbeitskollege hat einen neuen AMD ATHLON 1800 über}s Internet gekauft...aber : der MONITOR bleibt dunkel, wenn er angeschlossen wird...? Kabel richtig gesteckt ?? WARUM ??? Er will sein Betriebssystem installieren ( XP ) - aber ohne Monitor geht das schlecht ...Ich habe APPLE Macintosh, nen I-MAC und habe selbst NULL DURCHBLICK bei PC.
    Bevor er seinen neuen Rechner zum Fenster rausschneisst...gibt es hier bestimmt fähige Leute , die einen AHNUNG haben..
    Auf dem rechner ist nichts installiert..also leer..
    Es kann ja wohl nicht sein, dass der Monitor nach einem Treiber verlangt..oder ???
    BITTE HELFT !!
    Danke und Gruss Mark
     
  2. Sidewiner

    Sidewiner Byte

    Registriert seit:
    6. August 2001
    Beiträge:
    94
    Kann durchaus an der CPU liegen. Ich hatte das Problem auch mal.
    Hatte mir damals Board, Prozessor und RAM geholt. Als nach 2 Tagen nix mehr ging, hab ich einfach alles vom Händler austauschen lassen.
     
  3. PC Fremdling

    PC Fremdling Byte

    Registriert seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    9
    Hallo
    erst Mal DANKE für die Antwort.
    Also der Rechner springt an..CD-Laufwerk und Brenner..das Netzteil funktioniert also.
    Ich denke auch, dass es dann an der Grafikkarte liegt....
    Gruss
     
  4. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo,
    liegt oftmals an der grafikkarte, wenn dieselbe nicht richtig im agp port sitzt. mal versuchen die karte neu zu stecken, d.h.ausbau und einbau, dabei auf korrekten sitz achten.
    was ist in dem rechner für ein netzteil eingebaut. es geht meistens speziell um die leistung bei 3.3 volt = wieviel ampere ??
    bitte überprüfen.
    sollten eigentlich mindestens 20 ampere bei 3.3 volt sein.
    auch monitore sollten über einen s.g. "inf" treiber ins system eingebunden werden, damit sie korrekt angesprochen werden können.dies ist aber kein grund warum der monitor zur zeit dunkel bleibt.
    gibt der pc irgendwelche signale von sich ??
    was sind sonst noch für komponenten verbaut. man müsste mal ein bischen mehr wissen, da viele ursachen die auslöser sein können.
    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen